Pres­se­mit­tei­lung:  Bar­me­nia und Gotha­er pla­nen Zusammenschluss

Bei­de Mar­ken und Fir­men­sit­ze sol­len eben­so wie die Ver­si­che­rungs­ver­ei­ne an der Spit­ze bestehen blei­ben. Die gemein­sa­me Hol­ding dar­un­ter soll den Namen Bar­me­nia Gotha­er Finanz­hol­ding AG tra­gen. wei­ter­le­sen…

Die Coro­na-Impf­stof­fe haben eine Mil­li­on Leben gerettet?

Gast­au­tor: Andy Pop­pen­berg Dan­ke für die freund­li­che Erlaub­nis von Andy Pop­pen­berg, die­sen Bei­trag auch bei uns ver­öf­fent­li­chen zu dür­fen, mit dem wir unse­ren Lesern einen alter­na­ti­ven Blick auf ein The­ma ermög­li­chen wol­len. Auf Grund­la­ge die­ses Arti­kels ent­stand auch sein Video, auf­zu­fin­den u. a. unter hier. In zahl­rei­chen Medien[1], ins­be­son­de­re im ÖRR[2], ist Mit­te April die­ses wei­ter­le­sen…

2022 – Ein neu­es Rekord­jahr in der Sterb­lich­keit – Noch nie gab es so vie­le Todesfälle

Bei­spie­le sind 2014 und 2019, mit deut­lich gerin­ge­rer Sterb­lich­keit als in den Vor­jah­ren 2013 und 2018 und den 2015 und 2020 wie­der auf etwa die Höhe die­ser Vor­jah­re stei­gen­den Wer­ten. Die hohen Sterb­lich­kei­ten 2015 und 2020 glei­chen also sozu­sa­gen nur die Unter­sterb­lich­kei­ten ihrer Vor­jah­re aus. Damit ist das „Pan­de­mie­jahr“ 2020 hin­sicht­lich der Sterb­lich­keit in kei­ner Wei­se auf­fäl­lig oder zeigt uner­war­te­te Wer­te. wei­ter­le­sen…

Kli­ma­wan­del und Kli­ma­ak­ti­vis­mus – Kön­nen wir die Welt noch retten?

Gast­au­tor: Andy Pop­pen­berg Dan­ke für die freund­li­che Erlaub­nis von Andy Pop­pen­berg, die­sen Bei­trag auch bei uns ver­öf­fent­li­chen zu dür­fen, mit dem wir unse­ren Lesern einen alter­na­ti­ven Blick auf ein The­ma ermög­li­chen wol­len. Auf Grund­la­ge die­ses Arti­kels ent­stand auch sein Video, auf­zu­fin­den u. a. hier. 1. Alle glau­ben, die glo­ba­le Kli­ma­er­wär­mung wür­de gene­rell und über­all aus­schließ­lich wei­ter­le­sen…

Die frag­li­chen Grund­la­gen von Treib­haus­ef­fekt, glo­ba­ler Durch­schnitts­tem­pe­ra­tur und 1,5‑Grad-Ziel

. Da die künst­li­che Erwär­mung durch den vom Men­schen ver­stärk­ten Treib­haus­ef­fekt mit der Indus­tria­li­sie­rung begann, wird die nor­ma­le und natür­li­che Tem­pe­ra­tur die­je­ni­ge sein, die vor ihr, also vor 1850 auf der Erde herrsch­te. Das Pro­blem dar­an ist, daß es DIE vor­in­dus­tri­el­le Durch­schnitts­tem­pe­ra­tur, die über vie­le Jahr­hun­der­te kon­stant war, nicht gibt. wei­ter­le­sen…

Ber­li­ner Zei­tung depu­bli­ziert auf Druck: „Das Zulas­sungs­de­sas­ter: Lob­by­ar­beit und Rechts­bruch im Fall der mRNA-Präparate?“

Am 10.2.2023 wur­de in der Ber­li­ner Zei­tung ein Gast­bei­trag von sie­ben TOP-Juris­ten mit dem Titel „Das Zulas­sungs­de­sas­ter: Lob­by­ar­beit und Rechts­bruch im Fall der mRNA-Präparate?“[1] ver­öf­fent­licht. Weni­ge Stun­den spä­ter depu­bli­zier­te die Ber­li­ner Zei­tung die­sen Bei­trag, zen­sier­te sich also selbst, offen­bar auf mas­si­ven Druck eines bis­lang anony­men Kri­ti­kers. wei­ter­le­sen…

Öster­reich: Offe­ner Brief an Minis­ter Rauch zu Insek­ten­mehl in Lebensmitteln

Sehr geehr­ter Hr. Minis­ter Rauch, wie weit ist die­se Regie­rung und vor allem sind die Grü­nen gesun­ken, den öster­rei­chi­schen Bür­ge­rIn­nen einen krank­ma­chen­den Insek­ten­fraß per Bei­mi­schung in den Lebens­mit­teln zu ver­pas­sen! Wis­sen Sie als Gesund­heits­mi­nis­ter nicht, dass Tier­mehl in Tier­fut­ter längst ver­bo­ten ist, aber die Bür­ge­rIn­nen sol­len es essen??? wei­ter­le­sen…

Cri­ti­cal News – News­ti­cker vom 25.01.2023

Inwie­weit eine Ver­ur­tei­lung des Wei­ma­rer Rich­ters durch das Land­ge­richt Erfurt wegen Rechts­beu­gung über­haupt erfol­gen kann, ist ange­sichts der Tat­sa­che, dass nun zuneh­mend auch in MSM über Gesund­heits­fol­gen auf­grund staat­li­cher Regeln und Maß­nah­men zur Bekämp­fung der soge­nann­ten „Coro­na-Pan­de­mie“ berich­tet wird, zwei­fel­haft. wei­ter­le­sen…

Cri­ti­cal News – News­ti­cker vom 24.01.2023

Bereits im März 2022 warn­te Thors­ten Schul­te vor den III. Welt­krieg. Die Fra­ge, ob wir bereits im III. Welt­krieg sind, bejah­te Danie­le Gan­ser vor weni­gen Tagen. wei­ter­le­sen…

Cri­ti­cal News – News­ti­cker vom 22.01.2023

Am 26. Novem­ber 2022 hat­te Frau Has­sel-Reu­sing – Men­schen­rechts­ver­tei­di­ge­rin i.S.d. UN-Reso­lu­ti­on 53/144 – nach mehr als zwei Jah­ren ehren­amt­li­cher Recher­chen eine inter­na­tio­na­le Straf­an­zei­ge wegen Ver­bre­chen gegen die Mensch­lich­keit durch die Coro­na-Schock­maß­nah­men gemäß Arti­kel 7 des Römi­schen Sta­tuts (RS) in Den Haag ein­ge­reicht. wei­ter­le­sen…

Cri­ti­cal News – News­ti­cker vom 20.01.2023

In sei­nem aktu­el­len Video geht Dr. Danie­le Gan­ser der Fra­ge nach: „Ist Deutsch­land im Krieg mit Russ­land?“. Gemäß dem His­to­ri­ker und Frie­dens­for­scher lau­tet die Ant­wort ja. Gan­ser zeigt, dass die Waf­fen­lie­fe­run­gen an die Ukrai­ne und die Aus­bil­dung von ukrai­ni­schen Sol­da­ten an NATO-Waf­fen in Deutsch­land de fac­to bedeu­ten, dass sich Deutsch­land wie­der im Krieg mit Russ­land befin­det. wei­ter­le­sen…

Cri­ti­cal-News wünscht ein fro­hes Neu­es Jahr

Wir wün­schen allen unse­ren Lesern einen guten Start in ein gesun­des und hof­fent­lich bes­se­res Jahr 2023. Wir hof­fen, dass sich die Welt wie­der zum Bes­se­ren wen­den wird, die Men­schen den Wert der Frei­heit erken­nen und auch ent­spre­chend han­deln wer­den. Wir wün­schen Juli­an Assan­ge, Micha­el Ball­weg und Oli­ver Janich, dass sie 2023 in Frei­heit erle­ben wer­den und wei­ter­le­sen…

Schau­spie­le­rin Feli­cia Bin­ger: „Man hat uns allein gelassen“

„Ich bin kei­ne Impf­geg­ne­rin“, sagt Schau­spie­le­rin Feli­cia Bin­ger in einem emo­tio­na­len Video. Sie berich­tet von ihren schwer­wie­gen­den Neben­wir­kun­gen nach ihrer COVID-Imp­fung, den Umgang der Ärz­te mit ihr und den vie­len Mit­be­trof­fe­nen, die sich an sie gewandt haben und offen­bar genau so allein gelas­sen wer­den, wie sie. Ihr Umgang mit den schwer­wie­gen­den Neben­wir­kun­gen, den ver­än­der­ten Lebens­be­din­gun­gen wei­ter­le­sen…

Schwer­wie­gen­de Neben­wir­kun­gen durch mRNA-Vak­zi­ne im Pfle­ge­heim? – Teil 3: Lock­down, Ein­zel­haft und Suizid

Das Vor­ge­sprch zu dem nach­fol­gend tran­skri­bier­ten zwei­ten Teil des Inter­views fhr­te die Redak­ti­on von Cri­ti­cal News mit Sarah Schu­mann [Name anony­mi­siert, die­ser ist der Redak­ti­on bekannt]. Die Inter­view­fra­gen wur­den von Ste­phan Wit­te gestellt. Da Sarah Schu­mann noch als Pfle­ge­kraft ttig ist, wer­den hier weder ihr Name noch der Name des Pfle­ge­heims benannt. Teil 1 und Teil wei­ter­le­sen…

Schwer­wie­gen­de Neben­wir­kun­gen durch mRNA-Vak­zi­ne im Pfle­ge­heim? Teil 2: Von Shed­ding, Ein­zel­haft und Nötigung

Ich kann defi­ni­tiv sagen, dass ich mehr Not­fall­ein­sät­ze dies Jahr hat­te, aber ganz extrem nach der drit­ten Imp­fung. Also nach der drit­ten Imp­fung, nach­dem das ange­fan­gen hat, rufe ich im Moment ein­mal oder zwei­mal am Tag einen Ret­tungs­wa­gen, weil, ich bin am Wochen­en­de zum Bei­spiel ja für meh­re­re Eta­gen als Fach­kraft zustän­dig. Also, ich betreue dann qua­si 60 Bewoh­ner, und da rufe ich jeden Tag ein­mal oder zwei­mal ent­we­der den Ret­tungs­wa­gen oder ich rufe den kas­sen­ärzt­li­chen Not­dienst, weil wie­der mal Ver­dacht auf einen Herz­in­farkt ist oder mal wie­der ein Sturz mit gebro­che­nem Bein oder ein Sturz mit ange­schla­ge­nem Kopf, oder neu­lich hat­te ich eine Lun­gen­ent­zün­dung, da muss­te ich den kas­sen­ärzt­li­chen Not­dienst da auch bit­ten, zu kom­men. Dann habe ich einen mit einem Kreis­lauf­zu­sam­men­bruch gehabt, noch einen mit einem Kreis­lauf­zu­sam­men­bruch, also, das häuft sich. wei­ter­le­sen…

Schwer­wie­gen­de Neben­wir­kun­gen durch mRNA-Vak­zi­ne im Pfle­ge­heim? – Teil 1: Unter­schied­li­che Char­gen­num­mern, unge­klär­te blaue Fle­cken und Tote nach Imp­fun­gen mit Pfizer

Das Vor­ge­sprch zu dem nach­fol­gend tran­skri­bier­ten Inter­view fhr­te die Redak­ti­on von Cri­ti­cal News mit Sarah Schu­mann [Name anony­mi­siert, die­ser ist der Redak­ti­on bekannt]. Die Inter­view­fra­gen wur­den von Ste­phan Wit­te gestellt. Da Sarah Schu­mann noch als Pfle­ge­kraft ttig ist, wer­den hier weder ihr Name noch der Name des Pfle­ge­heims benannt. Aus dem glei­chen Grund fin­det sich wei­ter­le­sen…

Das Bun­des­ver­fas­sungs­ge­richt kippt impli­zit die Impf­pflicht, weil sie unver­hält­nis­mä­ßig und ver­fas­sungs­wid­rig ist

Gast­au­tor: Andy Pop­pen­berg Dan­ke für die freund­li­che Erlaub­nis von Andy Pop­pen­berg, die­sen Bei­trag auch bei uns ver­öf­fent­li­chen zu dür­fen, mit dem wir unse­ren Lesern einen alter­na­ti­ven Blick auf ein The­ma ermög­li­chen wol­len. Auf Grund­la­ge die­ses Arti­kels ent­stand auch sein Video, auf­zu­fin­den u. a. unter hier. Am 10. Dezem­ber 2021 wur­de die ein­rich­tungs­be­zo­ge­ne Impfpflicht[1] für das wei­ter­le­sen…

Über­sterb­lich­keit 2021

Gast­au­tor: Andy Pop­pen­berg Dan­ke für die freund­li­che Erlaub­nis von Andy Pop­pen­berg, die­sen Bei­trag auch bei uns ver­öf­fent­li­chen zu dür­fen, mit dem wir unse­ren Lesern einen alter­na­ti­ven Blick auf ein The­ma ermög­li­chen wol­len. Auf Grund­la­ge die­ses Arti­kels ent­stand auch sein Video, auf­zu­fin­den unter https://​www​.you​tube​.com/​w​a​t​c​h​?​v​=​V​P​s​k​g​3​ – ​j​rHc. Vor einem Jahr hab ich anhand der Ster­be­fall­zah­len des Sta­tis­ti­schen Bun­des­am­tes gezeigt, wei­ter­le­sen…

Heli­os-Kli­ni­ken mit Covid-19-Pati­en­ten über­lau­fen? – Stand 28.01.2022

Vor einer Woche haben wir das letz­te Mal ber die Heli­os-Kli­ni­ken berich­tet. Die­sen Arti­kel set­zen wir fr die heu­ti­ge Nach­be­trach­tung als gege­ben vor­aus, um Wie­der­ho­lun­gen zu ver­mei­den. Pati­en­ten auf Nor­mal­sta­ti­on im Wochen­ver­gleich Auf den Nor­mal­sta­tio­nen der 89 Heli­os-Kli­ni­ken lagen am 22.01.2022 whrend der Omi­kron-Wel­le der Pan­de­mie 15.166 Pati­en­ten, davon 468 Pati­en­ten mit und 14.698 Pati­en­ten wei­ter­le­sen…

MEP-Pres­se­kon­fe­renz – Kol­la­biert in Ita­li­en das Gesundheitssystem?

Die Euro­­pa-Abge­­or­d­­ne­­ten Cris­ti­an Ter­hes (Rumä­ni­en), Fran­ce­s­ca Dona­to (Ita­li­en) und Ivan Sin­cic (Kroa­ti­en) hiel­ten am 13. Janu­ar 2022 eine Pres­se­kon­fe­renz ab, auf der sie über den Zusam­men­bruch des Gesund­heits­sys­tems in Ita­li­en auf­grund der Impf­pflicht sowie über das bru­ta­le Vor­ge­hen der Poli­zei gegen die fried­li­chen Demons­tran­ten in der EU spra­chen.[1] Cri­ti­cal News haben den Inhalt der Pres­se­kon­fe­renz wei­ter­le­sen…

Offe­ne Brie­fe an den Prä­si­den­ten der Öster­rei­chi­schen Ärztekammer

Bereits am 14. Dezem­ber 2o21 hat­te Univ.-Prof. Andre­as Sön­nich­sen, Fach­arzt für Inne­re Medi­zin, stell­ver­tre­tend für zahl­rei­che Ärz­te und Ärz­tin­nen in Öster­reich einen offe­nen Brief an den Prä­si­den­ten der Öster­rei­chi­schen Ärz­te­kam­mer, Herrn a.o. Univ.-Prof. Dr. Tho­mas Sze­ke­res geschrie­ben. Anlass war ein Rund­schrei­ben vom 02.12.2021 des Prä­si­den­ten der Öster­rei­chi­schen Ärz­te­kam­mer, Herrn a.o. Univ.-Prof. Dr. Tho­mas Sze­ke­res, in wei­ter­le­sen…

Heli­os-Kli­ni­ken mit Covid-19-Pati­en­ten überlaufen?

t‑online berich­tet aktu­ell, dass Deutsch­land von einer schwe­ren Coro­na-Wel­le erschüt­tert wür­de. Es ist zu lesen: „Eine schwe­re Coro­na-Wel­le erschüt­tert Deutsch­land: In vie­len Regio­nen sind die Infek­ti­ons- und Todes­zah­len hoch, Kran­ken­häu­ser sind erneut über­las­tet. Grund dafür ist die rasche Aus­brei­tung der Omi­kron-Vari­an­te. Mehr als 73 Pro­zent der Bür­ge­rin­nen und Bür­ger in Deutsch­land haben mehr als eine wei­ter­le­sen…

Covid-19-Fäl­le mit unbe­kann­tem Impfstatus

Das Team Coro­na­Da­ten­ana­ly­se hat anhand der im Arti­kel „Robert Koch Insti­tut: Covid-Fäl­le mit unbe­kann­tem Impf­sta­tus“ geschil­der­ten Metho­dik den Anteil der Covid-19-Fäl­le mit unbe­kann­tem Impf­sta­tus ab der 33. Kalen­der­wo­che des Jah­res 2021 für fol­gen­de Grup­pen ermit­telt: Sym­pto­ma­ti­sche Fäl­le, hos­pi­ta­li­sier­te Fäl­le, inten­siv-behan­del­te Fäl­le und Todes­fäl­le. Für den größ­ten Teil der seit Kalen­der­wo­che 31 (2021) in Deutsch­land ver­öf­fent­lich­ten wei­ter­le­sen…

Demo­sze­ne Cel­le im Spie­gel der Medien

Cri­ti­cal News berich­te­te am 15.01.2022 über die jüngs­te Demons­tra­ti­on von „Cel­le steht auf“. Erwähnt wur­de am Ran­de eine Gegen­de­mons­tra­ti­on mit ver­meint­lich „ent­ge­gen­ge­setz­ter Posi­ti­on“. Da die Redak­ti­on die­se nicht aus eige­ner Anschau­ung erle­ben durf­te, war eine umfang­rei­che­re Bericht­erstat­tung hier­zu nicht mög­lich. Sehr auf­fäl­lig ist jedoch die Dar­stel­lung der bei­den Ver­an­stal­tun­gen in ande­ren Medi­en. Cel­ler Pres­se: Fokus wei­ter­le­sen…

Pres­se­mit­tei­lung: Erst­ma­li­ger Nach­weis des Impf-Spike­pro­te­ins bei einer nach der Imp­fung gegen Covid-19 ver­stor­be­nen Person

Die Patho­lo­gen Prof. Dr. Arne Burk­hardt und Prof. Dr. Wal­ter Lang mit ihrem Team haben am 17.01.2022 fol­gen­de Pres­se­mit­tei­lung her­aus­ge­ge­ben: Der Ver­dacht, dass das durch die „Imp­fung“ gegen Covid-19 im Kör­per gebil­de­te Spike-Pro­te­in für die patho­lo­gisch fest­ge­stell­ten Ent­zün­dun­gen und Läsio­nen von Gefä­ßen ver­ant­wort­lich sein könn­te, konn­te jetzt erst­mals immun­his­to­lo­gisch bestä­tigt wer­den. Den Patho­lo­gen Prof. Arne wei­ter­le­sen…

Heli­os-Kli­ni­ken – Tages­ak­tu­el­le Infor­ma­tio­nen zu COVID-19-Fallzahlen

Heli­os teilt auf sei­ner Web­sei­te täg­lich Zah­len zur Bet­ten­aus­las­tung mit, um einen Bei­trag zur Trans­pa­renz und einer auf Zah­len gestütz­ten Beur­tei­lung der aktu­el­len Situa­ti­on in ihren Kli­ni­ken zu leisten.[1] Prof. Dr. Andre­as Mei­er-Hell­mann, Heli­os Geschäfts­füh­rer Medi­zin (CMO), wird dort wie folgt zitiert: „Die Zahl der Neu­in­fek­tio­nen [sic! Anmer­kung der Redak­ti­on: die Tests kön­nen kei­ne Neu­in­fek­tio­nen wei­ter­le­sen…

Schwer­wie­gen­de Neben­wir­kun­gen durch mRNA-Vak­zi­ne im Pflegeheim?

Teil 2: Von Shed­ding, Ein­zel­haft und Nti­gung Das Vor­ge­sprch zu dem nach­fol­gend tran­skri­bier­ten zwei­ten Teil des Inter­views fhr­te die Redak­ti­on von Cri­ti­cal News mit Sarah Schu­mann [Name anony­mi­siert, die­ser ist der Redak­ti­on bekannt]. Die Inter­view­fra­gen wur­den von Ste­phan Wit­te gestellt. Da Sarah Schu­mann noch als Pfle­ge­kraft ttig ist, wer­den hier weder ihr Name noch der wei­ter­le­sen…

Neue Nor­ma­li­tät: Fröh­li­che Weih­nacht 2021

Netz­fund Quel­le: [1] @real_Guido_T, Twit­ter, 25.12.2021 13:18 Uhr, https://​twit​ter​.com/​r​e​a​l​_​G​u​i​d​o​_​T​/​s​t​a​t​u​s​/​1​4​7​4​7​1​6​0​9​4​3​5​5​1​5​2​9​0​6​?​s​=20

Zum Impf­pflicht­ge­setz in Öster­reich (und Deutschland)

Stel­lung­nah­me zum Ent­wurf eines­Bun­des­ge­set­zes über die Impf­pflicht gegen COVID-19 (164/ME)MinR Mag. Moni­ka Don­ner / 25.12.2021 Die­ser Geset­zes­ent­wurf muss unbe­dingt abge­lehnt werden!Er ist der Gip­fel einer faschis­tisch anmu­ten­den Poli­tik des Wahn­sinns. Zum einen liegt kei­ne rea­le Not­si­tua­ti­on vor, die den Ein­griff in unse­re Grund- und Frei­heits­rech­te recht­fer­ti­gen könn­te. Zum ande­ren sind die soge­nann­ten Impf­stof­fe bereits gemäß wei­ter­le­sen…

Ent­hal­ten COVID-19 Test­stäb­chen krebs­er­re­gen­des Ethylenoxid?

Offen­sicht­lich ja. In sei­nem aktua­li­sier­ten Gut­ach­ten vom 18.11.2021 habe er nun mess­tech­nisch nach­wei­sen kön­nen, so teilt Prof. Dr. Wer­ner Berg­holz mit, dass die Test­stäb­chen krebs­er­re­gen­des Ethy­len­oxid ent­hal­ten: „Neu ist der mess­tech­ni­sche Nach­weis des krebs­er­re­gen­den Ethy­len­oxids in den Test­stäb­chen. Damit ist der Ver­dacht, dass die Test­stäb­chen, die mit Ethy­len­oxid ste­ri­li­siert wur­den, Ethy­len­oxid ent­hal­ten, bewie­sen. Für Lebens­mit­tel wei­ter­le­sen…

Über­sterb­lich­keit in Deutsch­land seit KW 40

Seit Kalen­der­wo­che 40 stellt Coro­na­Da­ten­ana­ly­se für Deutsch­land eine zuneh­mend aus­ge­präg­te Über­sterb­lich­keit anhand zwei­er Berech­nungs­an­sät­ze fest, die nicht auf Covid-19-Todes­fäl­le zurück­zu­füh­ren sei. Die­se Berech­nungs­an­sät­ze wer­den im Fol­gen­den vor­ge­stellt. Ansatz 1: Über­sterb­lich­keit Deutsch­land, pro KW, alters­be­rei­nigt, trend­be­rei­nigt Der Erwar­tungs­wert (gestri­chel­te Linie) in Bild 1, den Coro­na­Da­ten­ana­ly­se in die­sem Fall zugrun­de legt, basiert auf dem trend- und alters­be­rei­nig­ten wei­ter­le­sen…

Son­der­aus­wer­tung für Kin­der und Jugend­li­che zu schwer­wie­gen­den Neben­wir­kun­gen der Covid-19-Impfungen

Anhand von Roh­da­ten aus der EMA-Daten­­­bank erstellt das Team Coro­na­Da­ten­ana­ly­se regel­mä­ßig zahl­rei­che Aus­wer­tun­gen zu den Todes­fäl­len und schwer­wie­gen­den Neben­wir­kun­gen der Covid-19-Imp­­fun­­gen zur Ver­fü­gung.  Zum Gene­rie­rungs­da­tum vom 17.12.2021 steht nun zusätz­lich zu den regel­mä­ßi­gen Daten­ana­ly­sen eine Son­der­aus­wer­tung für Kin­der und Jugend­li­che zu den schwer­wie­gen­den Neben­wir­kun­gen der Covid-19-Imp­­fun­­gen zur Ver­fü­gung. Die Anzahl der täg­li­chen Ver­dachts­mel­dun­gen schwer­wie­gen­der Neben­wir­kun­gen wei­ter­le­sen…

Daten­ana­ly­sen zu schwer­wie­gen­den Neben­wir­kun­gen der Covid-19-Impfungen

Anhand von Roh­da­ten aus der EMA-Daten­bank erstellt das Team Coro­na­Da­ten­ana­ly­se regel­mä­ßig zahl­rei­che Aus­wer­tun­gen zu den Todes­fäl­len und schwer­wie­gen­den Neben­wir­kun­gen der Covid-19-Imp­fun­gen zur Ver­fü­gung. Coro­na­Da­ten­ana­ly­se bie­ten u. a. einen Impf­ri­si­ko-Rech­ner an, der unter https://​www​.impf​ne​ben​wir​kun​gen​.net/​r​e​c​h​n​e​r​/​i​m​p​f​r​i​s​i​k​o​.​h​tml abge­ru­fen wer­den kann. Bit­te beach­ten Sie deren Dis­clai­mer sowie die Erläu­te­run­gen zum Impf­ri­si­ko-Rech­ner (v1.0.0): „Dis­clai­mer: Die hier bereit­ge­stell­te Berech­nung eines alters­ab­hän­gi­gen Impf­ri­si­kos wei­ter­le­sen…

Schwer­wie­gen­de Neben­wir­kun­gen durch mRNA-Vak­zi­ne im Pfle­ge­heim? – Teil 1:

Die Ärz­te sind ja immer noch der Mei­nung, dass es kei­ne Neben­wir­kun­gen gibt bei uns im Haus, dass das abso­lut siche­re und neben­wir­kungs­freie Medi­ka­men­te sind, die sie da ver­ab­rei­chen. Das ist tat­säch­lich so. Man muss es lei­der Got­tes so sagen. Es gab da dann Zet­tel, die Leu­te unter­schrei­ben muss­ten, also, dass sie qua­si ein­wil­li­gen, und da konn­te man auch drauf ankreu­zen, ob man eine per­sön­li­che Bera­tung haben möch­te, und das haben die meis­ten Bewoh­ner, aber auch die meis­ten Mit­ar­bei­ter tat­säch­lich ange­kreuzt, aber das ist nie erfolgt. Es gab kei­ne münd­li­che Auf­klä­rung. Er hat im Nach­hin­ein gesagt, das hät­te man bei sei­nem Haus­arzt, hät­te man die­se Auf­klä­rung sich vor­her geben las­sen, bevor der Impf­bus kommt und alle durch­impft, aber vom Impf­arzt sel­ber, der vor Ort war, gab es kei­ne Auf­klä­rung. wei­ter­le­sen…

Pres­se­kon­fe­renz – 2. Patho­lo­gie-Kon­fe­renz vom 04.12.2021

Star­ke Hin­wei­se deu­ten auf Tur­bo-Krebs­ent­wick­lung – Patho­lo­gin Ute Krü­ger star­tet daher einen drin­gen­den Video-Auf­ruf an alle Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen, sowohl Gynä­ko­lo­gen als auch Patho­lo­gen, mit ihr Daten zu sam­meln, um die Hypo­the­se des Tur­bo-Kreb­ses bei Mam­ma­kar­zi­no­men wider­le­gen oder bewei­sen zu kön­nen. Es sei wich­tig KEINE Zeit zu ver­lie­ren. In einer Pres­se­mit­tei­lung zur 2. Patho­lo­gie-Kon­fe­renz, die wei­ter­le­sen…

Bewei­se dafür, dass sie wuss­ten, dass die Covid-Imp­fung Tau­sen­de von Men­schen töten würde?

von Dr. Ver­non Cole­man, Über­set­zung aus dem Eng­li­schen Es ist der 29. Novem­ber 2021 und das Aus­maß der Ver­schwö­rung zur Unter­drü­ckung der Wahr­heit und zur För­de­rung eines töd­li­chen Covid-Impf­stoffs wird von Tag zu Tag deut­li­cher. Im Febru­ar 2021 wuss­ten Pfi­zer und die FDA, dass die Covid-19-Imp­fung Tau­sen­de von gesun­den Men­schen töten oder schä­di­gen wür­de. Sie wei­ter­le­sen…

Buchen­wald: 2G-Regel!

Laut Inter­net­auf­tritt der Stif­tung Gedenk­stät­ten „Buchen­wald“ und „Mit­tel­bau-Dora“ gilt für den Besuch der Aus­stel­lun­gen die „2G-Regel“. Gesun­de, selbst getes­tet, dür­fen somit z. B. die Dau­er­aus­stel­lung „Buchen­wald. Aus­gren­zung und Gewalt 1937 bis 1945“ im ehe­ma­li­gen Kam­mer­ge­bäu­de sowie die Aus­stel­lung „Sowje­ti­sche Spe­zi­al­la­ger Nr. 2 1945 bis 1950“ nicht besuchen.[1] Nina Hall­mann, die auch eine Web­sei­te https://​nina​hall​mann​.de/ zu wei­ter­le­sen…

Gott mehr gehor­chen als den Menschen

„Wir leben in einer her­aus­for­dern­den Zeit, ein Christ zu sein. Es ist nicht immer ein­fach, kom­pro­miss­los Jesus nachzufolgen.[1]“, beginnt ein Pre­di­ger der Gemein­de Got­tes sei­ne Rede und setzt mit den Wor­ten fort: „Und ich glau­be, wir als Pre­di­ger haben die Ver­su­chung, das Evan­ge­li­um so zu pre­di­gen, dass es für alle ange­nom­men wer­den kann, dass er wei­ter­le­sen…

Öffent­li­che Mit­tei­lung: Bei Impf­zwang fal­len über 300 Mit­ar­bei­ter der Thü­rin­gen-Kli­ni­ken weg

Eine Spre­che­rin von über 300 Mit­ar­bei­tern der Thü­rin­gen-Kli­ni­ken der Stand­or­te Saal­feld, Rudol­stadt und Pößneck teil­te am 23.11.2021 Fol­gen­des mit: „Wir ste­hen heu­te hier, um ein Zei­chen zu set­zen. Ein Zei­chen dafür, dass wir gegen jeg­li­che Dis­kri­mi­nie­rung am Arbeits­platz und gegen die gesell­schaft­li­che Spal­tung sind. Sei es mit den all­ge­mei­nen 3G- und 2G-Regeln wie auch uns wei­ter­le­sen…

Der Not­auf­nah­me-Situa­ti­ons­re­port und die gesund­heit­li­che Lage in Deutschland

Gast­au­tor: Andy Pop­pen­berg Dan­ke für die freund­li­che Erlaub­nis von Andy Pop­pen­berg, die­sen Bei­trag auch bei uns ver­öf­fent­li­chen zu dür­fen, mit dem wir unse­ren Lesern einen alter­na­ti­ven Blick auf ein The­ma ermög­li­chen wol­len. Auf Grund­la­ge die­ses Arti­kels ent­stand auch sein Video, auf­zu­fin­den unter https://​www​.you​tube​.com/​w​a​t​c​h​?​v​=​o​M​g​L​q​B​2​t​ClM. Das RKI hat am 17.11.2021 den aktu­el­len Notaufnahme-Situationsreport[1] ver­öf­fent­licht, der für den wei­ter­le­sen…

Pres­se­er­klä­rung: Wich­ti­ge Grund­satz­ent­schei­dung zum sog. „Masern­schutz­ge­setz“ erstrit­ten – Lan­des­haupt­stadt Mag­de­burg kas­siert ver­dien­te und deut­li­che Niederlage

Der juris­ti­sche Kampf auch gegen das sog. „Masern­schutz­ge­setz“ geht daher wei­ter. Die AG Masern­schutz­ge­setz hofft, dass sich ande­re Ober­ge­rich­te dem OVG Mag­de­burg anschlie­ßen wer­den und dass ihre Ver­fas­sungs­be­schwer­de und auch ihr Eil­an­trag nun­mehr zeit­nah durch das Bun­des­ver­fas­sungs­ge­richt beschie­den wer­den. wei­ter­le­sen…

Straf­an­zei­ge gegen alle Ärz­te, Leh­rer und Schul­lei­ter bei allen deut­schen Staats­an­walt­schaf­ten gestellt

Der 2021 gegrün­de­te[1] Ver­ein Kin­der­rech­te Jetzt e.V., ver­tre­ten durch die Kanz­lei Dr. Hin­gerl & Part­ner aus Wolfrats­hau­sen hat am 23.09.2021 fol­gen­de Pres­se­er­klä­rung ver­öf­fent­licht: „Straf­an­zei­ge bei ALLEN Staats­an­walt­schaf­ten in der Bun­des­re­pu­blik gegen ALLE Ärz­te, Schul­lei­ter und Leh­rer in Deutsch­land gestellt Am 23. Sep­tem­ber 2021 haben wir eine Straf­an­zei­ge bei allen Staats­an­walt­schaf­ten in Deutsch­land ein­rei­chen las­sen. Wir sehen wei­ter­le­sen…

Pres­se­mit­tei­lung: Todes­ur­sa­che nach COVID-19-Imp­fung – Unde­kla­rier­te Bestand­tei­le der COVID-19-Impfstoffe

Pres­se­kon­fe­renz am Mon­tag, den 20.09.2021, ab 16 Uhr im Live-Stream: Todes­ur­sa­che nach COVID-19-Imp­fung Unde­kla­rier­te Bestand­tei­le der COVID-19-Impf­stof­fe „Im patho­lo­gi­schen Insti­tut in Reut­lin­gen wer­den am Mon­tag, den 20.09.2021, die Ergeb­nis­se der Obduk­tio­nen von acht nach COVI­D19-Imp­fung Ver­stor­be­nen vor­ge­stellt. Die fein­ge­web­li­chen Ana­ly­sen wur­den von den Patho­lo­gen Prof. Dr. Arne Burk­hardt und Prof. Dr. Wal­ter Lang durch­ge­führt. Die wei­ter­le­sen…

Blut­ver­klum­pung nach Imp­fung mit BioNTech/Pfizer?

Rechts­an­walt Fischer deckt auf! Rechts­an­walt Hol­ger Fischer, Berufs­be­treu­er aus Hanau, hat auf sei­nem gleich­na­mi­gen Tele­­gram-Kanal auf­se­hend erre­gen­des Bild- und Video­ma­te­ri­al zu Blut- und Impf­stoff­un­ter­su­chun­gen ein­ge­stellt. Die­se Bil­der und Vide­os haben es auf­grund ihrer Bri­sanz sogar in die ame­ri­ka­ni­sche Stew Peters Show geschafft, in der auch Dr. Vla­di­mir “Zev” Zel­enk, Dr. Sher­ri Ten­penn­ny, Dr. David Mar­tin, wei­ter­le­sen…

Sind Geimpf­te die wah­ren Superspreader?

Es zeich­net sich somit immer mehr ab, dass das natür­li­che Immun­sys­tem von Geimpf­ten durch die neu­ar­ti­gen „Impf­stof­fe“ ein­ge­schränkt ist. So sind die nach­ge­wie­se­nen Infek­tio­nen mit nied­ri­gen Spie­geln von Impf­stoff indu­zier­ten neu­tra­li­sie­ren­den Anti­kör­pern ver­bun­den. Alle Men­schen erhol­ten sich ohne Kom­pli­ka­tio­nen, sodass nicht nach­voll­zieh­bar ist, war­um eine räum­li­che Distan­zie­rung als erfor­der­lich erach­tet und nicht statt­des­sen eine natür­li­che Her­den­im­mu­ni­tät ange­strebt wird. wei­ter­le­sen…

Blu­ten wie ein Meer­schwein­chen nach BioNTech/P­fi­zer-Imp­fung

Ein Imp­f­op­fer aus der Regi­on Han­no­ver berich­tet über eine feh­len­de Impf­auf­klä­rung und die Fol­gen der soge­nann­ten „Imp­fung“ mit dem mRNA-Vak­zin von BionNTech/Pfizer wei­ter­le­sen…

Cle­mens G. Arvay: Mora­li­scher Druck unbegründet!

Schützt die Coro­­na-Imp­­fung ande­re? Die­ser Fra­ge geht der Bio­lo­ge Cle­mens G. Arvay in sei­nem aktu­el­len Video nach. Ein The­ma, das an Bri­sanz nicht ver­lo­ren hat. Arvay sagt hier­zu: „Die Ent­schei­dung für oder gegen die Imp­fung muss eine rein indi­vi­du­el­le, freie Abwä­gung blei­ben.“ Das Video rich­tet sich nicht gegen die Imp­fung, son­dern for­dert das Recht auf wei­ter­le­sen…

14.08.2021 – Wochenrückblick

Bil­dungs­mi­nis­ter Heinz Faß (ÖVP, Öster­reich): Hän­se­lei­en von unge­impf­ten Schü­lern „viel­leicht zu akzep­tie­ren“ In einer Pres­se­kon­fe­renz hat der öster­rei­chi­sche Bil­dungs­mi­nis­ter Heinz Faß sich am 04.08.2021 nach der Bekannt­ga­be der neu­en Regeln für den Schul­be­trieb wei­te­ren Fra­gen gestellt. Zu Beginn wie­der­hol­te er die Fra­ge, um im Anschluss hier­zu Stel­lung zu bezie­hen. „Wie kann es zu Hän­se­lei­en zwi­schen wei­ter­le­sen…

Inter­view: Rechts­an­walt Dr. Uwe Lipin­ski zur Impf­pflicht gegen Masern

Das sog. Masern­schutz­ge­setz sieht lei­der vor, dass auch Kom­bi­na­ti­ons­impf­stof­fe akzep­tiert wer­den müs­sen. Das ist auch einer der sehr vie­len ver­fas­sungs­recht­li­chen Angriffs­punk­te gegen das Gesetz. Die Phar­ma­in­dus­trie ent­schei­det damit fak­tisch, ob man sel­ber oder das eige­ne Kind gegen drei, fünf oder sie­ben Krank­heits­er­re­ger geimpft wer­den muss. Es gibt noch eine Mög­lich­keit, über das Aus­land einen Ein­zel­impf­stoff zu erhal­ten oder sich im Aus­land mit­tels Ein­zel­impf­stoffs imp­fen zu las­sen und dann einen Masern­ti­ter-Nach­weis hier in Deutsch­land bei einem deut­schen Arzt bestim­men zu las­sen. Aber das ist natür­lich extrem umständ­lich und auch teu­er und wird für die aller­meis­ten Eltern und deren Kin­dern kei­ne prak­ti­ka­ble Mög­lich­keit sein, das ver­fas­sungs­wid­ri­ge Masern­schutz­ge­setz legal zu umge­hen. wei­ter­le­sen…

Ber­lin-Char­lot­ten­burg: FakeN­ews zum geneh­mig­ten Auto­kor­so von Björn Banane

Ein geneh­mig­ter Auto­kor­so des Ver­an­stal­ters Björn Bana­ne star­te­te am heu­ti­gen Sonn­tag am Treff­punkt Olym­pi­scher Platz in Ber­lin-Char­lot­ten­burg. So habe die Poli­zei offen­sicht­lich Men­schen, die zu Fuß auf das Gelän­de gin­gen, mit­ge­teilt, dass sie nicht ohne Fahr­zeug auf das Gelän­de dürf­ten. wei­ter­le­sen…

Ber­lin-Wed­ding: Quer­den­ken-Anwalt Mar­kus Haintz beim Rad­lern verhaftet

Ber­lin-Wed­ding, Net­tel­beck­platz, 31.07.2021 ca. 21:05 Uhr Nach einer Ver­samm­lung der Par­tei die­Ba­sis im Stadt­teil Ber­lin-Wed­ding am Net­tel­beck­platz um ca. 21 Uhr stan­den nach zufäl­li­gen Beob­ach­tun­gen unse­res Jour­na­lis­ten vor Ort der bekann­te Rechts­an­walt und Frie­dens­ak­ti­vist Mar­kus Haintz mit Vicky Rich­ter und wei­te­ren Men­schen am Ran­de der ehe­ma­li­gen Ver­samm­lungs­flä­che. Mar­kus Haintz trank einen Rad­ler, als ein Poli­zei­team der wei­ter­le­sen…

Ber­lin-Wed­ding: Stadt­be­kann­ter Pres­se­ver­tre­ter soll Mann ange­grif­fen haben

Ber­­lin-Wed­­ding, Net­tel­beck­platz, 31.07.2021 21:48:54 Uhr, Nach­trag: 01.08.2021 07:00 Uhr Im Zuge der zufäl­lig direkt wahr­ge­nom­me­nen Inge­wahrs­am­nah­me des bekann­ten Rechts­an­walts Mar­kus Haintz (ehe­mals Orga-Team Quer­den­ken (711 – Stutt­gart)) – unse­ren Videobe­richt hier­zu fin­den Sie hier – ist unser Jour­na­list vor Ort in Ber­lin im spä­te­ren Ver­lauf auf ein mut­maß­li­ches Gewalt­op­fer getrof­fen, der das Gesche­hen um Mar­kus Haintz eben­falls wei­ter­le­sen…

11.07.2021 – Wochenrückblick

Wies­ba­den: 53 Par­tei­en kön­nen an der Bun­des­tags­wahl 2021 teil­neh­men Am 09.07.2021 teilt der Bun­des­wahl­lei­ter Dr. Georg Thiel in einer Pres­se­mit­tei­lung mit, dass 53 Par­tei­en an der Bun­des­tags­wahl am 26. Sep­tem­ber 2021 teil­neh­men kön­nen. Das ist das Ergeb­nis der Sit­zung vom 8. und 9. Juli 2021 des Bun­des­wahl­aus­schus­ses in Ber­lin. Der Bun­des­wahl­aus­schuss hat die for­ma­len Vor­aus­set­zun­gen wei­ter­le­sen…

Pres­se­mel­dung: Inak­zep­ta­bel hohe Koh­len­di­oxid­wer­te unter Gesichts­mas­ken bei Kindern

In einer Pres­se­mel­dung von Prof. Dr. Dr. phil. Harald Wala­ch und Prof. Dr. Ste­fan Hockertz berich­ten die­se über die Stu­die „Expe­ri­men­tal Assess­ment of Car­bon Dioxi­de Con­tent in Inha­led Air With or Wit­hout Face Masks in Healt­hy Child­ren, A Ran­do­mi­zed Cli­ni­cal Tri­al“, wel­che am 30.06.2021 im Jour­nal JAMA Pedia­trics ver­öf­fent­licht wur­de. Sie fin­den die­se Stu­die hier. Die wei­ter­le­sen…

23.06.2021 – Newsticker

Cole Beas­ley: „Ich wer­de kei­ne Medi­ka­men­te für ein Bein neh­men, das nicht gebro­chen ist.“ Der Jour­na­list Samu­el Alle­gri berich­tet in The Epoch Times, dass der US-Foo­t­­ball-Spie­­ler Cole Beas­ley sei­ne Hal­tung zu den neu­en Impf­re­geln des Ver­ban­des NFL deut­lich gemacht hat. Das Team­mit­glied der Buf­fa­lo Bill erklär­te, dass er sich lie­ber vom Pro­fi­sport zurück­zie­hen wür­de, als sich wei­ter­le­sen…

Zum Ein­fluss der Schnell­tests auf den Inzi­denz­wert oder wie man mit Zah­len mani­pu­lie­ren kann

Gast­au­tor: Andy Pop­pen­ber­gErst­ver­öf­fent­li­chung: 05.05.2021 auf You­Tube Dan­ke für die freund­li­che Erlaub­nis von Andy Pop­pen­berg, die­sen Bei­trag auch bei uns ver­öf­fent­li­chen zu dür­fen, mit dem wir unse­ren Lesern einen alter­na­ti­ven Blick auf ein The­ma ermög­li­chen wol­len. Auf Grund­la­ge die­ses Arti­kels ent­stand auch sein Video, auf­zu­fin­den unter https://​www​.you​tube​.com/​w​a​t​c​h​?​v​=​b​I​X​l​0​T​d​T​q​M​E​&​t​=1s. Um zu zei­gen, wel­chen Ein­fluss die Schnell­tests auf den wei­ter­le­sen…

Abhän­gig­keit des Inzi­denz­wer­tes von der Anzahl der durch­ge­führ­ten PCR-Tests und Schnelltests

Gast­au­tor: Andy Pop­pen­ber­gErst­ver­öf­fent­li­chung: 03.05.2021 auf You­Tube Dan­ke für die freund­li­che Erlaub­nis von Andy Pop­pen­berg, die­sen Bei­trag auch bei uns ver­öf­fent­li­chen zu dür­fen, mit dem wir unse­ren Lesern einen alter­na­ti­ven Blick auf ein The­ma ermög­li­chen wol­len. Auf Grund­la­ge die­ses Arti­kels ent­stand auch sein Video, auf­zu­fin­den unter https://​www​.you​tube​.com/​w​a​t​c​h​?​v​=​o​M​g​L​q​B​2​t​ClM. Wir stel­len uns zwei Orte in Deutsch­land vor, die wei­ter­le­sen…

Steigt der Inzi­denz­wert, wenn mehr Tests gemacht werden?

Gast­au­tor: Andy Pop­pen­ber­gErst­ver­öf­fent­li­chung: 19.04.2021 auf You­Tube Dan­ke für die freund­li­che Erlaub­nis von Andy Pop­pen­berg, die­sen Bei­trag auch bei uns ver­öf­fent­li­chen zu dür­fen, mit dem wir unse­ren Lesern einen alter­na­ti­ven Blick auf ein The­ma ermög­li­chen wol­len. Auf Grund­la­ge die­ses Arti­kels ent­stand auch sein Video, auf­zu­fin­den unter https://​www​.you​tube​.com/​w​a​t​c​h​?​v​=​n​Z​5​f​6​Q​k​3​AWg. Das letz­te Video behan­del­te Schnell- und PCR-Tests und ihre wei­ter­le­sen…

Sie­ben­ta­ge-Inzi­denz und Schnell­tests: Zum Ein­fluss der Feh­ler­quo­te der Coro­na-Tests auf den Inzidenzwert

Gast­au­tor: Andy Pop­pen­ber­gErst­ver­öf­fent­li­chung: 12.04.2021 auf You­Tube Dan­ke für die freund­li­che Erlaub­nis von Andy Pop­pen­berg, die­sen Bei­trag auch bei uns ver­öf­fent­li­chen zu dür­fen, mit dem wir unse­ren Lesern einen alter­na­ti­ven Blick auf ein The­ma ermög­li­chen wol­len. Auf Grund­la­ge die­ses Arti­kels ent­stand auch sein Video, auf­zu­fin­den unter https://​www​.you​tube​.com/​w​a​t​c​h​?​v​=​6​a​L​q​v​A​S​s​D7M. Vie­le glau­ben, die Sie­ben­ta­ge-Inzi­denz wür­de einen rela­ti­ven Wert dar­stel­len, wei­ter­le­sen…

Die Ver­schie­bung der Ziel­mar­ken von Flat­ten the Cur­ve bis zur 7 Tage Inzidenz

Gast­au­tor: Andy Pop­pen­ber­gErst­ver­öf­fent­li­chung: 29.03.2021 auf You­Tube Dan­ke für die freund­li­che Erlaub­nis von Andy Pop­pen­berg, die­sen Bei­trag auch bei uns ver­öf­fent­li­chen zu dür­fen, mit dem wir unse­ren Lesern einen alter­na­ti­ven Blick auf ein The­ma ermög­li­chen wol­len. Auf Grund­la­ge die­ses Arti­kels ent­stand auch sein Video, auf­zu­fin­den unter https://​www​.you​tube​.com/​w​a​t​c​h​?​v​=​L​6​u​E​0​e​w​7​hKo. Ganz am Anfang hieß es „flat­ten the cur­ve“, die wei­ter­le­sen…

Pres­se­mit­tei­lung: Fron­tal­an­griff der Regie­rung Mer­kel auf die par­la­men­ta­ri­sche Demokratie

Pres­se­mit­tei­lung von Die­Ba­sis – Basis­de­mo­kra­ti­sche Par­tei Deutsch­land vom 14.04.2021: Kanz­le­rin Ange­la Mer­kel ver­sucht in Eile und unter gro­em Druck auf die Par­la­men­ta­ri­er, das Infek­ti­ons­schutz­ge­setz (IfSG) der­art anzu­pas­sen, dass eine Inzi­denz von ledig­lich einem Pro­mil­le aus­rei­chen soll, gra­vie­ren­de Ein­schrn­kun­gen des gesam­ten gesell­schaft­li­chen Lebens durch­zu­set­zen. Dies soll ohne die Berck­sich­ti­gung der ech­ten pan­de­mi­schen Lage von real Erkrank­ten wei­ter­le­sen…

Hong­kong: Anschlag auf Epoch Times-Dru­cke­rei
Vier Män­ner zer­trüm­mern Com­pu­ter und Druckausrüstung

Gast­bei­trag von Frank Fang Mit zwei gro­ßen Vor­schlag­häm­mern und einem Mes­ser bewaff­net, dran­gen vier unbe­kann­te Män­ner in die Hong­kon­ger Dru­cke­rei der Epoch Times ein. Es war nicht der ers­te Ver­such, die Epoch Times in Hong­kong zum Schwei­gen zu brin­gen. Das Medi­en­un­ter­neh­men ist auf­grund der frei­en Bericht­erstat­tung seit sei­ner Grün­dung Repres­sa­li­en durch die KP Chi­nas aus­ge­setzt. wei­ter­le­sen…

Pres­se­mit­tei­lung: Wir müs­sen reden!
Zur För­de­rung der öffent­li­chen Debattenkultur.

Ist die freie Pres­se­land­schaft in Deutsch­land tot? Wir erle­ben der­zeit, dass jede Art von Dar­stel­lungo­der Mei­nungs­ue­rung, die von der offi­zi­el­len Regie­rungs­mei­nung abweicht, ent­we­der­tot­ge­schwie­gen, schlicht igno­riert oder durch Sank­tio­nen und Restrik­tio­nen ver­folgt wird. Gesprchspart­ner aus der wach­sen­den Demo­kra­tie­be­we­gung, die von unab­hn­gi­gen Jour­na­lis­ten­in­ter­viewt wer­den und sich kri­tisch zu den aktu­el­len Regie­rungs­ma­nah­men der­Pan­de­mie­bekmp­fung uern, erfah­ren im Anschluss dar­an wei­ter­le­sen…

Kom­men­tar zur Pres­se­mit­tei­lung: Das Ver­hü­tungs­im­plan­tat Jadel­le von Bay­er Health­Ca­re – Pro­test gegen bevöl­ke­rungs­po­li­tisch moti­vier­te Vermarktungsoffensive

Das indi­vi­du­el­le Erkran­kungs- und Ster­be­ri­si­ko an Covid-19 zu erkran­ken bzw. an den Neben­wir­kun­gen der ver­meint­li­chen Impf­stof­fe erkran­ken bzw. sogar ver­ster­ben zu kön­nen, tritt der­zeit häu­fig in den Hin­ter­grund. Wie wenig in den Impf­zen­tren zudem auf eine aus­führ­li­che Auf­klä­rung und sorg­fäl­ti­ger Ana­mne­se gelegt wird, offen­bart fol­gen­de Unter­hal­tung auf Twit­ter, in der die Impf­ärz­tin ihren Schwer­punkt dar­legt, und schreibt, dass sie doch mit 4,5 Minu­ten je Impf­ling recht zügig sei. wei­ter­le­sen…

Gemein­sa­me Pres­se­er­klä­rung der Kla­ge­pa­ten und der Anwäl­te für Auf­klä­rung zu § 1666 BGB

Ber­lin, 29.03.2021 , verffent­licht am 01.04.2021 Anwl­te fr Auf­kl­rung e. V. / Vor­stand: Rechts­an­walt Dirk Sat­tel­mai­er Kla­ge­pa­ten n. e. V. / Vor­stand: Tina Romdha­ni In den letz­ten Tagen sind ver­mehrt Anfra­gen bei Kla­ge­pa­ten n.e.V. und Anwl­ten fr Auf­kl­rung e.V. ein­ge­gan­gen, die sich auf ein Kin­der­schutz­ver­fah­ren nach 1666 BGB Abs. 1 und 4 sttzen, das die Pro­ble­ma­tik fr wei­ter­le­sen…

Lese-Tipp: Dan­ke Nena!

Mar­cus Klöck­ner hat auf den Nach­Denk­Sei­ten einen Kom­men­tar zu den aktu­el­len Ereig­nis­sen ver­fasst, nach­dem eine Empö­rungs­wel­le durch bestimm­te Medi­en gegen die Sän­ge­rin Nena ange­stimmt wur­de: Sie hat „Dan­ke“ gesagt – stei­nigt Sie! Die Sän­ge­rin Nena hat es tat­säch­lich gewagt, sich am Wochen­en­de mit Bür­gern zu soli­da­ri­sie­ren, die gegen die schwers­ten Grund­rechts­ein­grif­fe seit Bestehen der Bun­des­re­pu­blik wei­ter­le­sen…

Pres­se­mit­tei­lung: „Ohne Arbeit kein Lohn“

Rechts­an­walt Elmar Becker hat fr Anwl­te fr Auf­kl­rung fol­gen­de Pres­se­mit­tei­lung am 26.03.2021 her­aus­ge­ge­ben: Elmar BeckerRechts­an­waltFach­an­walt fr Arbeits­recht wsu.​becker@​posteo.​de 0171 4602820 Kom­men­tar zum Urteil des Arbeits­ge­richts Ham­burg vom 23.03.2021 – 15 Ca 566/20 – Ohne Arbeit kein Lohn!  Gilt die­ser arbeits­recht­li­che Grund­satz in Zei­ten von Coro­na auch, wenn der Arbeit­ge­ber (AG) einen Arbeit­neh­mer (AN) ohne Ver­g­tung wei­ter­le­sen…

Pres­se­mit­tei­lung: Alte Gebäu­de, neue Chan­cen: Oft wer­den Objek­te unnö­tig abgerissen

Neben bau­recht­li­chen Aspek­ten und gesetz­li­chen Anfor­de­run­gen wie Brand­schutz ent­schei­den sich Ent­wick­ler oft aus Kos­ten­aspek­ten und wegen unge­klär­ter Fra­gen nach der Wirt­schaft­lich­keit ver­früht für einen Abriss und Neu­bau. Das zeigt laut Timo Breh­me eine aktu­el­le Umfra­ge der Archi­tects for Future. So ver­wei­sen laut der Umfra­ge zahl­rei­che befrag­te Archi­tek­ten auf feh­len­de Sach­kennt­nis bei Bau­her­ren (24 Pro­zent) und Fach­pla­nern (13 Pro­zent) wei­ter­le­sen…

Pres­se­mit­tei­lung: Coro­na-Lock­down. Insol­venz­ri­si­ko nimmt 2021 in vie­len deut­schen Bran­chen mas­siv zu

Die immer mas­si­ve­ren Ein­schrän­kun­gen set­zen vor allem Unter­neh­men in den Berei­chen öffent­li­cher Trans­port, Tou­ris­mus, Ver­an­stal­tun­gen und Gas­tro­no­mie unter Druck. Beson­ders schwer betrof­fen sind Hotels, Cate­ring-Diens­te, Restau­rants, Cafés und Gast­stät­ten, Event- und Mes­se­dienst­leis­ter sowie Rei­se­ver­an­stal­ter und sons­ti­ge Tou­ris­mus­dienst­leis­ter. Bei ihnen ent­ste­hen immer grö­ße­re Liqui­di­täts­eng­päs­se, was die erhöh­te Zahl der Nicht­zah­lungs­mel­dun­gen deut­lich macht, die Kun­den mit Abneh­mern in die­sen Berei­chen in den ver­gan­ge­nen Wochen bei Atra­di­us ein­ge­reicht haben. wei­ter­le­sen…

Pres­se­mit­tei­lung: Mil­len­ni­als schlecht über Alters­vor­sor­ge infor­miert:
43 Pro­zent sor­gen nicht fürs Alter vor

Dro­hen­de Alters­ar­mut beschäf­tigt vor allem die aktu­el­len und bal­di­gen Rent­ner-Gene­ra­tio­nen. Doch die heu­te 18- bis 32-Jäh­ri­gen sind min­des­tens genau­so unsi­cher über ihre spä­te­re Alters­ver­sor­gung. Das ist das Ergeb­nis einer aktu­el­len GfK-Stu­die im Auf­trag der Gene­ra­li Deutsch­land. Bei mehr als zwei Drit­tel (69 Pro­zent) der jun­gen Men­schen sorgt die Coro­na-Pan­de­mie für noch grö­ße­re Sor­gen hin­sicht­lich ihrer finan­zi­el­len Zukunft. wei­ter­le­sen…

RKI-Skan­dal: kei­ne bzw. ver­al­te­te Auf­klä­rungs­merk­blät­ter zur Schutz­imp­fung gegen COVID-19 mit mRNA-Impf­stoff für Men­schen mit Migrationshintergrund

In den letz­ten Wochen hat Cri­ti­cal News dar­auf auf­merk­sam gemacht, dass Ange­hö­ri­ge, Betreu­en­de und zu Imp­fen­de durch die Ein­rich­tungs­lei­tung wei­ter­ge­reich­te, nicht aktua­li­sier­te, nicht auf den mRNA-Impf­stoff von BioNTech spe­zi­fi­zier­te Auf­klä­rungs­merk­blät­ter zur COVID-19-Imp­fung mit mRNA-Impf­stoff (Auf­klä­rungs­bo­gen inkl. Ein­wil­li­gungs­er­klä­rung) erhal­ten haben. wei­ter­le­sen…

Auf­klä­rung? Wozu?
Wie Senio­ren unter Druck gesetzt werden

An die­ser Stel­le möch­ten wir einen anony­men Gast­au­tor zu Wort kom­men las­sen. Hal­lo, ich möch­te euch mei­ne Ein­drü­cke schil­dern, um momen­tan mei­ne Groß­mutter (89, auf­grund Schlag­an­fall halb­sei­tig gelähmt, bett­lä­ge­rig und mit­tel­schwer dement) im Alten­heim zu besu­chen: Man kommt nur nach Anmel­dung mit nega­ti­ven Schnell­test (der aus Rachen und bei­den Nasen­lö­chern ent­nom­men wird, sehr ekel­haft, war­um wei­ter­le­sen…

Ich weiß zwar nicht mehr als Sie, bin aber dafür! – Teil 2

Am heu­ti­gen Diens­tag in der Früh erhiel­ten die Ange­hö­ri­gem erneut Post eines in pri­va­ter Trä­ger­schaft ste­hen­den Senio­ren­heims, dass am Mon­tag, 28.12.2020 eben­falls von K. ver­fasst wur­de. Das vor­he­ri­ge Schrei­ben stamm­te vom 18.12.2020 und hat­te die Ange­hö­ri­gen tags drauf am Sams­tag früh in der Vor­weih­nachts­zeit erreicht und in gro­ße Besorg­nis gestürzt, lesen Sie hier: Das aktu­el­le wei­ter­le­sen…

Sze­na­ri­en­pa­pier „Wie wir COVID-19 unter Kon­trol­le bekommen“

Am 18.05.2020 stell­te Dia­na Oster­ha­ge, die­Ba­sis, einen „Antrag auf Zugang zu amt­li­chen Infor­ma­tio­nen nach § 1 des Geset­zes zur Rege­lung des Zugangs zu Infor­ma­tio­nen des Bun­des (IFG) sowie § 3 Umwelt­in­for­ma­ti­ons­ge­setz (UIG), soweit Umwelt­in­for­ma­tio­nen im Sin­ne des § 2 Abs. 3 UIG betrof­fen sind, sowie § 1 des Geset­zes zur Ver­bes­se­rung der gesund­heits­be­zo­ge­nen Ver­brau­cher­infor­ma­ti­on (VIG), soweit Infor­ma­tio­nen im Sin­ne des § 1 Abs. 1 VIG betrof­fen sind“, um in Erfah­rung zu bekom­men, wer die Autoren des Sze­na­ri­en­pa­piers „Wie wir COVID-19 unter Kon­trol­le bekom­men“ sind, dass auch als Panik­pa­pier in die deut­sche Geschich­te ein­ge­gan­gen ist. wei­ter­le­sen…

Der Fall der Fami­lie Bergmann

Eine Fami­lie im Wür­ge­griff medi­zi­ni­scher und psy­cho­lo­gi­scher Gut­ach­ter Wir benö­ti­gen Ihre Zustim­mung um den Inhalt von You­Tube laden zu kön­nen. Mit dem Klick auf das Video wer­den durch den mit uns gemein­sam Ver­ant­wort­li­chen You­tube [Goog­le Ire­land Limi­t­ed, Irland] das Video abge­spielt, auf Ihrem End­ge­rät Skrip­te gela­den, Coo­kies gespei­chert und per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten erfasst. Damit kann Goog­le wei­ter­le­sen…