Die neue Kfz-Versicherung der HUK-Coburg

Bereits seit Oktober 2020 steht auf der Web­site der HUK-Coburg der aktu­elle Kfz-Tarif mit Stand 01.2021 zur Ver­fü­gung. Gegen­über dem Vor­gän­ger­tarif wurden diverse For­mu­lie­rungen geän­dert (z.B. Bedin­gungen zur Fah­rer­schutz­ver­si­che­rung). Leis­tungs­seitig sind die meisten Unter­schiede jedoch eher mar­ginal (z.B. Erhö­hung der Schutz­briefleis­tungen nach Ziffer A.3.5 für Lie­fer­wagen, im Aus­­­lands-Scha­­den­­schutz Redu­zie­rung des Gel­tungs­be­rei­ches von u.a. Maze­do­nien auf Nord-Maze­­do­­nien). Zu den rele­van­teren Ände­rungen gehören die neue Scha­den­frei­heits­staffel (unter­schieden nach Basis- und Classic-Tarif), die Erhö­hung von Fol­ge­schäden durch Kurz­schluss von 3.000 auf 20.000 Euro sowie die Mög­lich­keiten zum Scha­den­rück­kauf nach Ziffer I.5. Da die HUK-Coburg keine Inno­va­ti­ons­klausel besitzt, gelten etwaige Ver­bes­se­rungen nicht auto­ma­tisch für wei­ter­lesen…