Tarifana­lyse: die Wohn­ge­bäu­de­ver­si­che­rung der Manu­faktur Augs­burg (Stand 05.2018)

Die Manu­faktur Augs­burg Augs­burg GmbH ist recht­lich als Ver­si­che­rungs­ver­treter tätig. An ihr hält die SIGNAL IDUNA AG 100 % der Stimm­rechte und des Kapi­tals. Gegründet wurde die Manu­faktur im Jahre 2013 von der SDV Ser­vice­partner der Ver­si­che­rungs­makler AG . Dabei ist die 2009 als „unab­hän­giges Toch­ter­un­ter­nehmen der SIGNAL IDUNA HOLDING“ gegrün­dete SDV AG mit­tels „einer Ser­vice- und Auf­trags­da­ten­ver­ein­ba­rung mit dem Mut­ter­kon­zern“ ver­bunden. Risi­ko­träger ist die ADLER Ver­si­che­rung AG als 100 %ige Tochter der SIGNAL IDUNA. wei­ter­lesen…

Kurz­check: Wohn­ge­bäu­de­ver­si­che­rung der VHV (06.2021)

Seit Dezember 2021 bietet die VHV All­ge­meine Ver­si­che­rung AG ihren Kunden eine deut­lich über­ar­bei­tete Wohn­ge­bäu­de­ver­si­che­rung an, alter­nativ auf Basis Wert 1914 oder als Wohn­flä­chen­tarif. Dabei steht der Ver­si­che­rungs­sum­men­tarif sowohl für Ein‑, Zwei- und Mehr­fa­mi­li­en­häuser, der Wohn­flä­chen­tarif abwei­chend nur für Ein- und Zwei­fa­mi­li­en­häuser zur Ver­fü­gung. Tarif­stand ist für beide Vari­anten 06.2021. Im Fol­genden wird nur der wei­ter­lesen…