Hacker-Angriff auf die Haftpflichtkasse

Der Roß­dorfer Ver­si­cherer „Die Haft­pflicht­kasse VVaG“ hat ihre Geschäfts­partner am 13.07.2021 über einen Hacker-Angriff auf ihre IT-Sys­­teme infor­miert. Dar­aufhin habe man die IT-Sys­­teme am ver­gan­genen Wochen­ende umge­hend vom Netz genommen. „Über den Umfang des Scha­dens können wir der­zeit noch keine Angaben machen. In enger Zusam­men­ar­beit mit den Ermitt­lungs­be­hörden arbeiten wir intensiv daran, den Schaden zu wei­ter­lesen…

KenFM von Ope­ra­tion Tin­foil geha­cked, defaced and dumped

Kurz vor 17:00 Uhr ver­breitet sich im Netz fol­gende Nach­richt: „EILNACHRICHT: GEHT ALLE MAL SCHNELL AUF KenFm​.de“ Beim Aufruf des KenFM-Por­­tals erhält man fol­gende Mit­tei­lung: „This domain has been seized by Anony­mousOpe­ra­tion Tin­foil erklärt hiermit die Ken­demie für beendet.“ Inwie­weit läuft Anon­Leaks hierbei selbst hinter einem bereits abge­fah­renen Zug hin­terher, falls die Aktion tat­säch­lich durch wei­ter­lesen…

Jour­na­list Reit­schuster berichtet aus dem You­Tube-Asyl: Drosten vor Unter­su­chungs­aus­schuss – Medien schweigen und framen

Wahr­schein­lich nicht ganz zufällig wurde der Kanal des Jour­na­listen Boris Reit­schuster von You­Tube gesperrt, somit seinen Abon­nenten das Grund­recht aus Art. 5 GG genommen, sich aus all­ge­mein zugäng­li­chen Quellen unge­hin­dert zu unter­richten: „(1) Jeder hat das Recht, seine Mei­nung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu ver­breiten und sich aus all­ge­mein zugäng­li­chen Quellen wei­ter­lesen…

Prof. Dr. Dr. Chris­tian Schu­bert: Wenn ihr euch impfen lässt, seid ihr doch geschützt!
wissenschaft4#allesdichtmachen

Prof. Dr. Dr. Chris­tian Schu­bert, Inns­bruck, ist Medi­ziner, Psy­cho­loge und Psy­cho­the­ra­peut. Er betei­ligt sich mit wei­teren renom­mierten Wis­sen­schaft­lern an der Aktion wissenschaft4#allesdichtmachen[1], [2], die der Aktion #alles­dicht­ma­chen, #nie­wie­der­auf­ma­chen, #lock­down­fürimmer[3] von ursprüng­lich über 50 Schau­spie­lern wie z. B. Jan Lie­fers, Nadja Uhl, Tina Maria Aigner, Nina Proll, Nina Gum­mich nach­folgt. Einige der an der Aktion betei­ligten wei­ter­lesen…

Cyber­ri­siko: Ver­si­che­rungs­schutz bei Mail-Spoofing?

In ver­schie­denen Haus­rat­ver­si­che­rungen besteht Ver­si­che­rungs­schutz für Schäden durch Phis­hing, zum Teil auch für andere Formen des Online­be­trugs (z.B. Phar­ming). Nicht ver­si­chert sind aller­dings Schäden infolge von Spoof Mails, wenn diese nicht im Ein­zel­fall benutzt werden, um damit Phis­hing zu betreiben. Was ist Mail-Spoo­fing? Beim Spoo­fing ver­sucht ein Absender einen Dritten dadurch zu täu­schen, indem er wei­ter­lesen…

Pres­se­mit­tei­lung: Wir müssen reden!
Zur För­de­rung der öffent­li­chen Debattenkultur.

Ist die freie Pres­se­land­schaft in Deutsch­land tot? Wir erleben der­zeit, dass jede Art von Dar­stel­lungoder Mei­nungs­äu­ße­rung, die von der offi­zi­ellen Regie­rungs­mei­nung abweicht, ent­wedertot­ge­schwiegen, schlicht igno­riert oder durch Sank­tionen und Restrik­tionen ver­folgt wird. Gesprächs­partner aus der wach­senden Demo­kra­tie­be­we­gung, die von unab­hän­gigen Jour­na­listeninter­viewt werden und sich kri­tisch zu den aktu­ellen Regie­rungs­maß­nahmen derPan­de­mie­be­kämp­fung äußern, erfahren im Anschluss daran Benach­tei­li­gungen. wei­ter­lesen…

Sprach­liche Umer­zie­hung:
Was Japan, Bots­wana und der 1. Welt­krieg mit Markus Söder und Angela Merkel zu tun haben

Als die christ­li­chen Mis­sio­nare in Japan vor der Her­aus­for­de­rung standen, die Bibel in die jewei­lige Lan­des­sprache zu über­setzen, stellt sie dies vor gewisse Pro­bleme. So wurde das japa­ni­sche Ideo­gramm für „Kami“ ver­wendet, um „Gott“ als zen­tralen Begriff des christ­li­chen Glau­bens zu besetzen. Der His­to­riker, Jour­na­list und Sach­buch­autor Michael Pye defi­niert Kami wie folgt: „Kami sind Natur­phä­no­mene wei­ter­lesen…

Lese-Tipp: Danke Nena!

Marcus Klöckner hat auf den Nach­Denk­Seiten einen Kom­mentar zu den aktu­ellen Ereig­nissen ver­fasst, nachdem eine Empö­rungs­welle durch bestimmte Medien gegen die Sän­gerin Nena ange­stimmt wurde: Sie hat „Danke“ gesagt – stei­nigt Sie! Die Sän­gerin Nena hat es tat­säch­lich gewagt, sich am Wochen­ende mit Bür­gern zu soli­da­ri­sieren, die gegen die schwersten Grund­rechts­ein­griffe seit Bestehen der Bun­des­re­pu­blik wei­ter­lesen…

Pro­jekt Immanuel

Anmer­kung: Es gab mal Zeiten, in denen es nicht erfor­der­lich gewesen war, sich von Ver­schwö­rungs­ther­orien, Nazis, Anti­se­miten und sons­tigen Ideo­lo­gien abzu­grenzen. Da war es legitim, Fragen zu stellen und nach Ant­worten zu suchen.  Augen­blick­lich scheint sehr viel in eine Schief­lage geraten zu sein, durch die es mög­lich geworden ist, dass Men­schen u. a. medial ver­folgt wei­ter­lesen…

Pres­se­mel­dung: Vor­sicht Abzocke: Angeb­liche Micro­soft Mit­ar­beiter rufen Men­schen im Kreis Gütersloh als auch in Nie­der­sachsen an

Kreis Gütersloh (FK) – Seit Mitt­woch­morgen (13.01.) häufen sich Anrufe von angeb­li­chen Micro­­soft-Mit­­ar­­bei­­tern im Kreis Gütersloh / Nor­d­rhein-Wes­t­­falen. Die Betrüger geben vor, Mit­ar­beiter des tech­ni­schen Sup­ports zu sein, sie weisen auf einen angeb­li­chen Viren­be­fall auf den Com­pu­tern, Tablets etc. ihrer Opfer hin und ver­su­chen per Telefon Zugriff auf deren Geräte zu bekommen. In man­chen Fällen wei­ter­lesen…