Risiko & Vorsorge Heft 3–2017

Aus­gabe mit fol­genden Inhalten: Neue Unfall­ver­si­che­rung der DFV mit medi­zi­ni­schem Hin­ter­grund Jagd­hun­de­un­fall­ver­si­che­rung der Deut­schen Jagd­fi­nanz aktua­li­siert Gothaer igno­riert Mak­ler­voll­machten, wendet sich direkt an Ver­si­che­rungs­kunden und schlüs­selt Kunden ohne Rück­sprache in den eigenen Bestand um Ver­mittler müssen künftig Tele­fo­nate mit Kunden auf­zeichnen Das neue Geld­wä­sche­ge­setz – ver­schärfte Rege­lungen ohne Über­gangs­frist Neue Spiel­re­geln für die Ries­ter­rente ab 2018 So prüfen Sie die Wirk­sam­keit einer indi­vi­du­ellen Leis­tungs­ver­ein­ba­rung zwi­schen Ver­si­cherer und Ver­si­che­rungs­nehmer Unfall­ver­si­chert in der Eltern­zeit Leis­tungs­er­wei­te­rungen in der Hun­de­hal­ter­haft­pflicht­ver­si­che­rung Hun­de­hal­ter­haft­pflicht­ver­si­che­rung: Leis­tungs­über­sicht der Bavaria Direkt führt in die Irre. Tier­kran­ken­ver­si­che­rung für eine opti­male Absi­che­rung. Inter­view mit Dr. Theo Höl­scher, Vor­stands­vor­sit­zender der Uelzener Ver­­­si­che­­rungs-Gesel­l­­schaft a.G. Pri­vate Haft­pflicht wei­ter­lesen…

Risiko & Vorsorge Heft 1–2015

Aus­gabe mit fol­genden Inhalten: Pflege-Zusat­z­­ver­­­si­che­­rung & Ziel­gruppe Pfle­ge­re­form 2015 PKV: www​.pfle​ge​be​ra​tung​.de Argu­mente pro staat­lich geför­derte Pro­dukte Dialog 2015 Schiffs-Fonds: Pro­­­blem-Fonds Deut­sche AWM: Divi­den­den­stra­te­gien kos­ten­günstig umsetzen Alles umsonst (Kosten einer Bera­tung) Infla­tion: Auf Fünf-Jahres-Tief ITA: 12 Jahre Riester-Rente LV: Über­schuss­be­tei­li­gung Alters­vor­sorge mit Garantie Begren­zung der Abschluss­kosten Der neue Exis­tenz­schutz Kom­fort der Tar­go­bank. Über­ra­schend sinn­freie „Alter­na­tive“ zu einer Berufs­un­fä­hig­keits­ver­si­che­rung Denk­an­stoß: Zukunfts­si­che­rung über mehr Kom­posit? Bester Makler-Ver­­­si­cherer 2014: Swiss Life Deutsch­land Fonds­po­li­cen­markt 2015 Jah­res­sieger 2014: Fonds­ge­bun­dene Ver­si­che­rungen: Condor Lebens­ver­si­che­rungs-AG „Der wich­tigste Vor­teil in der Alters­vor­sor­ge­pla­nung beruht auf dem garan­tierten Ren­ten­faktor.“ (Der Fonds-Katalog im Gespräch mit Andrea Schöler­mann, Lei­terin Pro­dukt­ma­nage­ment bei der Condor Lebens­ver­si­che­rungs-AG) ETFs erobern den wei­ter­lesen…

Risiko & Vorsorge Heft 4–2013

Aus­gabe mit fol­genden Inhalten: GDV: Sta­tis­ti­sches Taschen­buch 2013 Wei­tere Kurz­mel­dungen: bAV, BU, Buch-Emp­­feh­­lung, fonds­ge­bun­dene Pro­dukte Grund­lagen zur Ries­ter­rente VL: Zuschüsse nicht nur für Berufs­an­fänger „Dr. Klein ver­folgt seit über zehn Jahren den Ansatz der ganz­heit­li­chen Bera­tung” („Risiko & Vor­sorge“ im Gespräch mit Ste­phan Gawarecki, Vor­stands­spre­cher Dr. Klein und Co. AG) CARDEA​.life: Leis­tungs­starke FIV, eher durch­schnitt­liche BU Pfle­ge­bahr­kombi. Die neue Welt der Hucke­pack­ta­rife DEUTSCHE PRIVAT PFLEGE PLUS setzt Maß­stäbe: Neue Pro­dukt­bau­steine und neues Bera­tungs­tool ab der DKM 2013! Lebens­pha­sen­ori­en­tierte Finanz­be­ra­tung. Pro­fi­lieren Sie sich: Pflege und Tod sind Berater-Themen Mein Plan 2014. Per­sön­lich­keit – Mar­ke­ting — Betriebs­op­ti­mie­rung Teil 2: Bil­dungs­an­bieter für Finanz­dienst­leister im Ver­gleich Hausrat in Garagen wei­ter­lesen…