Risiko & Vor­sorge Heft 2–2018

Aus­gabe mit fol­genden Inhalten: Ammer­länder: Haus­rat­ver­si­che­rung und Tipps zum rich­tigen Ver­halten Hal­le­sche: Bran­chen­weite Bei­trags­er­hö­hung in der Pfle­ge­pflicht­ver­si­che­rung Kon­zept & Mar­ke­ting: Bei­trags­sen­kung durch optio­nale Selbst­be­halte mög­lich Rhion: Kfz-Ver­­­si­che­­rung in nur 60 Sekunden zu berech­nenVHV: Bei­trags­an­pas­sungen im Wohn­ge­bäu­de­be­stand und neue Haus­rat­ver­si­che­rung Teil­weise Ent­haf­tung durch GDV-Garantie, mit­unter Ver­weis auf nicht exis­tente Emp­feh­lungen Welche Arbeits­­kreis-Garan­­tien zur Haus­rat­ver­si­che­rung exis­tieren? Haus­rat­ver­si­che­rung: Nicht wei­ter­lesen…

Risiko & Vor­sorge Heft 4–2013

Aus­gabe mit fol­genden Inhalten: GDV: Sta­tis­ti­sches Taschen­buch 2013 Wei­tere Kurz­mel­dungen: bAV, BU, Buch-Emp­­feh­­lung, fonds­ge­bun­dene Pro­dukte Grund­lagen zur Ries­ter­rente VL: Zuschüsse nicht nur für Berufs­an­fänger „Dr. Klein ver­folgt seit über zehn Jahren den Ansatz der ganz­heit­li­chen Bera­tung« („Risiko & Vor­sorge“ im Gespräch mit Ste­phan Gawarecki, Vor­stands­spre­cher Dr. Klein und Co. AG) CARDEA​.life: Leis­tungs­starke FIV, eher durch­schnitt­liche BU Pfle­ge­bahr­kombi. Die neue wei­ter­lesen…

Risiko & Vor­sorge Heft 3–2013

Aus­gabe mit fol­genden Inhalten: Bera­tungs­dauer = Kun­den­zu­frie­den­heit Fonds Know-how: Ren­diten und Risiken im Ungleich­ge­wicht GfK-Studie »Finanz­ver­trieb 2020« 22 Bil­dungs­an­bieter für Finanz­dienst­leister im Ver­gleich »Die meisten alten Hasen würden die Sach­kun­de­prü­fung nicht ohne Vor­be­rei­tung bestehen« (Risiko & Vor­sorge im Gespräch mit Knut Ein­feldt, Geschäfts­führer Tutor-Con­sult) Pro­dukte mit Aus­sch­mitts­de­ckungen suchen bera­tungs­starke Makler. »BU für alle« ist nicht mög­lich Infinma: wei­ter­lesen…