Die Kfz-Ver­si­che­rung der uni­Versa
Lösungen für Elektro- und Hybridfahrzeuge?

Zum 01.04.2021 hat die uni­Versa ihren Kfz-Tarif aktua­li­siert. Der Basis­schutz wird unter dem Namen FLEXX­drive (Tarif U2021) ange­boten. Laut Pres­se­mit­tei­lung des Ver­si­che­rers vom 06.04.2021 sei das Prä­mi­en­ni­veau stabil geblieben. Der Tarif kann optional um fol­gende Bau­steine erwei­tert werden: Teil­kasko Voll­kasko Mit­ver­si­che­rung von Spe­zi­al­auf­bauten (z. B. Kran‑, Tank‑, Silo‑, Kühl- und Ther­mo­auf­bauten) und Spe­zi­al­ein­rich­tungen (z. B. wei­ter­lesen…

Kurz­check: Die neue Kfz-Ver­si­che­rung der VHV

Zum 01.10.2020 hat die VHV ihren neuen Kfz-Tarif ein­ge­führt. Das Tarif­ni­veau gilt gleich­blei­bend sowohl für das unter­jäh­rige Geschäft als auch für das Geschäft zum 01.01.2021. Inhalt­lich hat sich gegen­über dem Vor­jahr nur wenig getan. Neu ist unter anderem die Mög­lich­keit, einen Fah­rer­schutz nun auch für Motor­räder ein­zu­schließen. Neben dem Fah­rer­schutz ist es nun auch mög­lich wei­ter­lesen…

Nach BREXIT: Rechts­schutz und Aus­lands­schutz für Auto­fahrer wichtig

Seit Ende 2020 sind die Über­gangs­re­ge­lungen zwi­schen Groß­bri­tan­nien und der EU aus­ge­laufen. Das R+V Info­center, eine Initia­tive der R+V Ver­si­che­rung in Wies­baden, rät vor diesem Hin­ter­grund dazu, dass „Auto­fahrer die Grüne Karte mit­führen [sollten], wenn sie auf die Insel reisen –und dar­über hinaus eine Rechts­schutz­ver­si­che­rung abschließen. Denn bei einem Unfall wird es kom­pli­zierter“.  Risiko & Vor­sorge rät wei­ter­lesen…

Pres­se­mit­tei­lung: Ab 2021 Ände­rungen bei der Kfz-Steuer

Michaela Rassat, Juristin der ERGO Rechts­schutz Leis­tungs-GmbH:Ab 1. Januar 2021 gibt es neue Regeln für die Kraft­fahr­zeug­steuer. Betroffen sind nur ab diesem Termin erst­mals neu zuge­las­sene Fahr­zeuge. Die Besteue­rung von Neu­fahr­zeugen richtet sich künftig stärker nach deren CO2-Aus­­­stoß. Der Hub­raum bleibt aller­dings nach wie vor ein Kri­te­rium, auch zwi­schen Ben­zi­nern und Die­sel­fahr­zeugen wird wei­terhin unter­schieden. wei­ter­lesen…

Kurz­check: Kfz-Ver­si­che­rung und Wech­sel­ser­vice von ONE – Leis­tungs­ver­spre­chen mit Beitragsgarantie

Der Asse­ku­ra­deur Con­ceptIF aus Ham­burg wirbt in diesem Jahr mit einem ver­ein­fachten Wech­sel­ser­vice zum Switch-Tarif des Kfz-Ver­­­si­che­­rers ONE. Dieser hat seinen Sitz in Vaduz im Fürs­tentum Liech­ten­stein. Regu­lie­rungs­be­auf­tragter für Deutsch­land ist die Wefox Group Ser­vices (GER) GmbH mit Sitz in Berlin. Rück­ver­si­chert ist die Aktion durch die Munich Re, die auch für die Pro­dukt­ent­wick­lung und wei­ter­lesen…

Die neue Kfz-Ver­si­che­rung der HUK-Coburg

Bereits seit Oktober 2020 steht auf der Web­site der HUK-Coburg der aktu­elle Kfz-Tarif mit Stand 01.2021 zur Ver­fü­gung. Gegen­über dem Vor­gän­ger­tarif wurden diverse For­mu­lie­rungen geän­dert (z.B. Bedin­gungen zur Fah­rer­schutz­ver­si­che­rung). Leis­tungs­seitig sind die meisten Unter­schiede jedoch eher mar­ginal (z.B. Erhö­hung der Schutz­briefleis­tungen nach Ziffer A.3.5 für Lie­fer­wagen, im Aus­­­lands-Scha­­den­­schutz Redu­zie­rung des Gel­tungs­be­rei­ches von u.a. Maze­do­nien auf wei­ter­lesen…

Die Baye­ri­sche gewährt in Kfz-Ver­si­che­rung Bei­trags­rück­erstat­tungen für weniger gefah­rene Kilometer

Durch die Corona-Maß­­nahmen der ver­gan­genen Monate fahren viele Men­schen weniger als in ihrem jewei­ligen Kfz-Ver­­­trag ange­geben. Die Ver­si­che­rungs­gruppe der Baye­ri­schen hat auf das ver­än­derte Fahr­ver­halten reagiert und erstattet rück­wir­kend zum 1. Januar 2020 ihren Kunden Bei­träge, wenn sie weniger Kilo­meter gefahren sind, als im Ver­trag ver­an­kert. Im Hin­blick auf die anhal­tende Krise, die vor­aus­sicht­lich auch wei­ter­lesen…

Die neue Kfz-Ver­si­che­rung der Württembergische

Zum 01.07.2020 hat die Würt­tem­ber­gi­sche ihren neuen Kfz-Tarif Pre­mium für Pkw ein­ge­führt. Inhalt­lich hat sich gegen­über dem Vor­jahr nur wenig getan. Optio­nale Bau­steine sind Fah­rer­schutz, Schutz­brief, Not­­fall-Ser­­vice, im Rahmen der Kasko-Deckung optional All­ge­fah­ren­de­ckung sowie Werk­statt­bin­dung. Für Old­timer, Young­timer und Son­der­fahr­zeuge gelten spe­zi­elle Kon­di­tionen und ein geson­dertes Antrags­for­mular. Für Bonus­kunden und deren Kinder ggf. Ein­stu­fung in SFR wei­ter­lesen…

Risiko & Vor­sorge Heft 2–2019

Aus­gabe mit fol­genden Inhalten: Bau­spar­kasse Mainz mit fol­genden Höchst­sätzen Kurz­checks Kfz-Tarif mobil kom­fort der Axa Kfz-Tarif Com­pact der HUK-Coburg Kfz-Tarif Advanced der Janitos Kfz-Tarif Klassik-Garant der VHV Wohn­­ge­­bäude-Tarif all­safe select von Kon­zept & Mar­ke­ting Aus­lands­rei­se­kran­ken­ver­si­che­rung RK der Arag Bar­menia mit neuer Aus­lands­rei­se­kran­ken­ver­si­che­rung Die Condor – Teil­zeit­klausel oder ist der Ein­satz von Halb­wahr­heiten im Mar­ke­ting zu Lasten von Ver­mitt­lern und wei­ter­lesen…

Risiko & Vor­sorge Heft 2–2018

Aus­gabe mit fol­genden Inhalten: Ammer­länder: Haus­rat­ver­si­che­rung und Tipps zum rich­tigen Ver­halten Hal­le­sche: Bran­chen­weite Bei­trags­er­hö­hung in der Pfle­ge­pflicht­ver­si­che­rung Kon­zept & Mar­ke­ting: Bei­trags­sen­kung durch optio­nale Selbst­be­halte mög­lich Rhion: Kfz-Ver­­­si­che­­rung in nur 60 Sekunden zu berech­nenVHV: Bei­trags­an­pas­sungen im Wohn­ge­bäu­de­be­stand und neue Haus­rat­ver­si­che­rung Teil­weise Ent­haf­tung durch GDV-Garantie, mit­unter Ver­weis auf nicht exis­tente Emp­feh­lungen Welche Arbeits­­kreis-Garan­­tien zur Haus­rat­ver­si­che­rung exis­tieren? Haus­rat­ver­si­che­rung: Nicht wei­ter­lesen…