Risiko & Vor­sorge Heft 1–2017

Aus­gabe mit fol­genden Inhalten: Studie von ere­sult zeigt Schwach­stellen bei Mul­­ti­­ban­­king-Apps auf Kon­zept & Mar­ke­ting mit umfang­rei­chen Pro­dukt­ak­tua­li­sie­rungen Effek­tive pri­vate Alters­vor­sorge nicht ohne höheres Risiko mög­lich Haus­rat­ver­si­che­rungen legen zu Betrieb­liche Alters­vor­sorge. Check­liste für den Arbeit­geber Mini­male Ver­wal­tung für fle­xible und schlanke Pro­zesse. Risiko & Vor­sorge im Gespräch mit Nico Hübener von der Hübener Ver­si­che­rungs-Akti­en­ge­sell­schaft Wel­cher Ver­si­che­rungs­schutz besteht, wenn wei­ter­lesen…

Pro­dukte im Fokus: Unter­halts- und Ehe­rechts­schutz der Arag

Erst­malig erschienen am 16.04.2015 in Risiko & Vor­sorge, Heft 2–2015, S. 25–27 Eine Beson­der­heit der Arag ist die M?glichkeit, seinen Rechts­schutz­ver­trag zu ? 26 ARB 2015 um Ehe- und Unter­halts-Rechts­­schutz zu erwei­tern. Ver­gleich­barer Ver­si­che­rungs­schutz wird vom Wett­be­werb nicht ange­boten. Der Ehe­rechts­schutz bezieht sich auf fami­li­en­recht­liche Ange­le­gen­heiten wegen Schei­dung bzw. Auf­he­bung und Schei­­dungs- bzw. Auf­he­bungs­fol­ge­sa­chen vor deut­schen Fami­li­en­ge­richten. wei­ter­lesen…

Risiko & Vor­sorge Heft 2–2015

Aus­gabe mit fol­genden Inhalten: Zurich: Neue Index­po­lice Top-Fond­s­­po­­licen-Anbieter aus Ver­mitt­ler­sicht Die Ent­de­ckung der Ster­be­kasse Die Baye­ri­sche: 5,87 Pro­zent Net­to­ren­dite Seminar: Busi­ness­pla­ner­stel­lung Bis 2020: Jede vierte Ver­si­che­rungs­agentur ist weg CARDEA​.life: Alters­vor­sor­ge­sparen mit nach­hal­tigen Invest­ment­fonds Gothaer: Rundum-ser­­vice zur Ruhe­stands­prü­fung AVL: 1,2 Mil­li­arden Euro für Abschluss­pro­vi­sionen Swiss Life: Maximo für die pri­vate Vor­sorge Hel­vetia: Ver­bes­serte Gewer­be­pro­dukte Haut­krebs durch Son­nen­strah­lung wei­ter­lesen…