Pro­dukte im Fokus: Pro­blem­stel­lung Fah­rer­alter in der Kfz-Ver­si­che­rung von Janitos

Wer bei Janitos Ver­si­che­rungs­schein für sein Kfz bean­tragt, muss das Alter des jüngsten und des ältesten Fah­rers angeben. Pro­ble­ma­tisch ist jedoch, dass nicht nach dem Geburts­jahr der berech­tigten Fahrer, son­dern nach deren Alter bei Antrags­stel­lung gefragt wird. Gemäß J.2.1 der Tarif­be­din­gungen zu den Tarifen Com­pact und Advanced gilt: „Die Ände­rung eines im Ver­si­che­rungs­schein unter der wei­ter­lesen…

Risiko & Vor­sorge Heft 2–2015

Aus­gabe mit fol­genden Inhalten: Zurich: Neue Index­po­lice Top-Fond­s­­po­­licen-Anbieter aus Ver­mitt­ler­sicht Die Ent­de­ckung der Ster­be­kasse Die Baye­ri­sche: 5,87 Pro­zent Net­to­ren­dite Seminar: Busi­ness­pla­ner­stel­lung Bis 2020: Jede vierte Ver­si­che­rungs­agentur ist weg CARDEA​.life: Alters­vor­sor­ge­sparen mit nach­hal­tigen Invest­ment­fonds Gothaer: Rundum-ser­­vice zur Ruhe­stands­prü­fung AVL: 1,2 Mil­li­arden Euro für Abschluss­pro­vi­sionen Swiss Life: Maximo für die pri­vate Vor­sorge Hel­vetia: Ver­bes­serte Gewer­be­pro­dukte Haut­krebs durch Son­nen­strah­lung wei­ter­lesen…