Kurz­check: Haus­rat­ver­si­che­rung der rhion​.digital

Die rhion​.digital hat zum Jah­res­wechsel ihre bis­he­rige Haus­rat­ver­si­che­rung über­ar­beitet. Zur Aus­wahl stehen die Tarife Stan­dard, Plus und Pre­mium. Kal­ku­la­ti­ons­grund­lage ist jeweils das Wohn­flä­chen­mo­dell. Ein Unter­ver­si­che­rungs­ver­zicht besteht, sofern die im Antrag benannte Wohn­fläche maximal um 15 Pro­zent von der tat­säch­li­chen Wohn­fläche abweicht. Ver­ein­bart gilt eine pau­schale Höchst­ent­schä­di­gung von 500.000 Euro. Der Stan­­dard-Schutz kann durch fol­gende Bau­steine wei­ter­lesen…

Risiko & Vor­sorge Heft 2–2016

Aus­gabe mit fol­genden Inhalten: Auf Park­plätzen kracht es beson­ders häufig (Kfz-Ver­­­si­che­­rung). Ein­fach ziel­ge­richtet inves­tieren – mit dem DWS Kom­fort Depot (Invest­ment) Neue Pfer­de­hal­ter­haft­pflicht­ver­si­che­rung von Kon­zept & Mar­ke­ting Glas­ver­si­che­rung: Prämie ersetzt keine Bera­tung Umfas­sende Absi­che­rung aller Risiken bei den Helden unzu­tref­fend (Pri­vate Haft­pflicht­ver­si­che­rung der Haft­pflicht Helden) Jagd­haft­pflicht­ver­si­che­rung: Angeb­lich nur mini­male Unter­schiede bei ein­zelnen Wett­be­wer­bern Rating für Vier­beiner wei­ter­lesen…