Risiko & Vorsorge Heft 3–2013

Ausgabe mit folgenden Inhalten:

  • Bera­tungs­dauer = Kundenzufriedenheit
  • Fonds Know-how: Ren­diten und Risiken im Ungleichgewicht
  • GfK-Studie “Finanz­ver­trieb 2020”
  • 22 Bil­dungs­an­bieter für Finanz­dienst­leister im Vergleich
  • “Die meisten alten Hasen würden die Sach­kun­de­prü­fung nicht ohne Vor­be­rei­tung bestehen” (Risiko & Vor­sorge im Gespräch mit Knut Ein­feldt, Geschäfts­führer Tutor-Consult)
  • Pro­dukte mit Aus­sch­mitts­de­ckungen suchen bera­tungs­starke Makler. “BU für alle” ist nicht möglich
  • Infinma: Nur jeder vierte BU-Tarif erfüllt den Marktstandard
  • Oh Gott — ein kör­per­lich Tätiger! (SBU & Alternativen)
  • SBU-Fra­ge­bogen Ziel­gruppe Handwerksberufe
  • “Die Bei­träge belaufen sich auf gut ein Drittel der ent­spre­chenden Bei­träge einer Berufs­un­fä­hig­keits­vor­sorge” (Risiko & Vor­sorge im Gespräch mit Carsten Tom­bers, Allianz, über die Deckung bio­me­tri­scher Risiken mit­tels der Körperschutzpolice)
  • “Gothaer Perikon ist nicht erklä­rungs­be­dürf­tiger als eine “nor­male” BU-Absi­che­rung” (Risiko & Vor­sorge im Gespräch mit Carsten Höl­ze­mann, Pro­dukt­ma­nager Berufs­un­fä­hig­keits­ver­si­che­rungen, Gothaer Lebens­ver­si­che­rung AG)
  • “In der Opti5Rente spielt mit wenigen Aus­nahmen der Beruf des Kunden keine Rolle” (Risiko & Vor­sorge im Gespräch mit Dr. Josef Beu­tel­mann, Vor­stands­vor­sit­zender der Bar­menia Versicherungen)
  • Mut zur FLV / FRV
  • Garan­tien. Wer mit Garan­tien argu­men­tiert, denkt oft mehr an den Ver­kauf als an die Kunden-Rendite
  • Fonds-Qua­lität in Fondspolicen
  • Neues Fach­buch: Fondspolicen
  • Drei bei­spiel­hafte Anbieter für moderne Fonds­po­licen: Con­ti­nen­tale, Gothaer, LV 1871
  • “Keine Gesell­schaft hat so einen trans­pa­renten und pro­fes­sio­nellen Aus­wahl­pro­zess wie die SVF” (Klaus Barde im Gespräch mit Reiner Ham­brecht, Vor­stand der SVF AG, Heidelberg)
  • “Wir infor­mieren unsere Makler unmit­telbar, sobald bei einem ihrer Kunden Opti­mie­rungs­be­darf besteht” (Risiko & Vor­sorge im Gespräch mit Thomas Klein, Leiter Mar­ke­ting & Ver­trieb, Hei­del­berger Lebens­ver­si­che­rung AG)
  • “Grund­sätz­lich können Kunden einmal pro Ver­si­che­rungs­jahr ein Lock-in durch­führen” (Risiko & Vor­sorge im Gespräch mit Rolf Schü­ne­mann, Ver­triebs­vor­stand LV 1871)
  • Sach­wert-Policen. Fra­ge­bogen der Gesellschaften
  • Fonds-Sek­toren. Die große Übersicht
  • Idealer Mul­ti­risk­schutz mit heißer Nadel gestrickt. Inno­va­tive Lösung für Senioren erst­mals ohne Altersbegrenzung
  • Ser­vice­ori­en­tierter Ver­si­che­rungs­schutz im Ausland
  • Haft­pflicht­schäden rund ums Kfz — oft nur ein­ge­schränkte Deckung im Rahmen der PHV
  • Ver­kehrs­rechts­schutz mit Tücken
  • Die neue Unfall­ver­si­che­rung der SHB All­ge­meine Ver­si­che­rung VVaG. Viele Stärken, einige Schwächen.
  • Wieso es nicht immer neue Bedin­gungen sein müssen: Vor- und Nach­teile einer Innovationsklausel
  • Ver­si­che­rungs­schutz für Gesellschaftsjagden
  • Leis­tungs­um­fang für Gesell­schafts­jagden und aus­ge­wählte Aus­wahl­kri­te­rien im Rahmen der Jagdhaftpflichtversicherung
  • Mar­ke­ting: Machen Sie end­lich klare Angaben an sich selbst!
  • Buch­vor­stel­lungen: Fach­bü­cher für qua­li­fi­zierte Makler und Mit­ar­beiter der Versicherungswirtschaft
    • Rolf Leh­mann und Elmar Ludolph: “Die Inva­li­dität in der pri­vaten Unfall­ver­si­che­rung. Rechts­grund­lagen und ärzt­liche Begutachtung”
    • Wolf­gang Grimm: “Unfall­ver­si­che­rung. All­ge­meine Unfall­ver­si­che­rungs­be­din­gungen. Kommentar”
    • Arno Schubach und Gün­ther Jannsen: “Pri­vate Unfall­ver­si­che­rung. Kom­mentar zu den AUB 2008 und den § 178 ff. VVG
  • Ratings
    • 8 Jahre WFS-Leis­tungs­ra­tings. Erläu­te­rungen zur Rating-Qualität
    • Rating Funk­ti­ons­in­va­li­di­täts­ver­si­che­rung (FIV), Stand 06.06.2013
    • Rating Sta­tio­näre Kran­ken­zu­satz­ta­rife, Stand 08.06.2013
    • Rating Unfall­ver­si­che­rungen, Stand 03.06.2013
    • Rating Pfle­ge­ta­ge­geld- und Pfle­ge­geld­ver­si­che­rung, Stand 25.06.2013
    • Rating Geför­derte Pfle­ge­ta­ge­geld- und Pfle­ge­mo­nats­geld­ta­rife (Pflege-Bahr), Stand 24.06.2013
    • Rating Pri­vat­haft­pflicht­ver­si­che­rungen, Stand 02.06.2013
    • Rating Wohn­ge­bäu­de­ver­si­che­rungen, Stand 02.06.2013
    • Rating Haus­rat­ver­si­che­rungen, Stand 02.06.2013
    • Rating Hun­de­hal­ter­haft­pflicht­ver­si­che­rungen, Stand 02.06.2013
    • Rating Jagd­haft­pflicht­ver­si­che­rungen für Jäger / Förster, Stand 04.06.2013
    • Rating Pfer­de­hal­ter­haft­pflicht­ver­si­che­rungen, Stand 30.06.2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn − 8 =