Sata­nismus Teil 7: Miss­brauch, Dis­so­zia­tion und Bree­ding Farms

Auch in fil­mi­schen Inter­views spre­chen Über­le­bende sata­nis­ti­scher Grup­pie­rungen davon, dass man sie zu sexu­ellen Hand­lungen mit vielen ver­schie­denen Per­sonen gezwungen und zur Teil­nahme an der ritu­ellen Ermor­dung von Kin­dern gezwungen habe – wollten sie nicht selbst ris­kieren, getötet zu werden. wei­ter­lesen…

Sata­nismus Teil 6: Von sata­ni­schen Straf­taten, Men­schen­jagden und Arkandisziplin

Wer jedoch glaubt, dass es Arkan­dis­zi­plin nur bei Sata­nisten gibt, der irrt. Auch Sci­en­to­logen kennen geheimes Wissen, so etwa die Inhalte der OT-Stufen (OT = Ope­ra­ting Thetan), und Mor­monen, die so genannten „Hei­ligen der Letzten Tage“ (Latter-day saints oder LDS), besitzen geheime Tem­pel­ri­tuale, deren Inhalte nicht nur für Nicht­mit­glieder gleich­falls tabu sind: wei­ter­lesen…