Buß­geld­ver­fahren vor dem AG Nagold wegen Mas­ken­pflicht­ver­stoß eingestellt.

In seiner Pres­se­mit­tei­lung vom 23.07.2021 berichtet der Hei­del­berger Fach­an­walt für Ver­wal­tungs­recht Dr. Uwe Lipinski vom Erfolg eines Bür­gers im Buß­geld­ver­fahren vor dem Amts­ge­richt Nagold. Das Ver­fahren wegen Mas­ken­pflicht­ver­stoßes wurde ein­ge­stellt.[1] Pres­se­mit­tei­lung: Einem Bürger wurde vor­ge­worfen, in einem Geschäft keine sog. Maske getragen zu haben. Gegen den Buß­geld­be­scheid, der einen Betrag i. H. v. knapp 170 € wei­ter­lesen…