Soll der unge­impfte „Abschaum der Gesell­schaft“ verrecken?

Die Stim­mung in Deutsch­land wird immer auf­ge­heizter. Auf einer Demons­tra­tion in Celle vom 20.11.2021 wurden Teil­nehmer von einer Pas­santin als „unso­li­da­risch“ und „Abschaum der Gesell­schaft“ bezeichnet. Vor kurzem durfte der Autor dieser Zeilen hören, wie eine Frau die Mei­nung äußerte, dass doch alle Unge­impften gerne ver­re­cken dürften. Tages­themen hetzen gegen Unge­impfte Am 19.11.2021 um 21:45 Uhr wei­ter­lesen…

Sind Geimpfte die wahren Superspreader?

Durch­bruchs­in­fek­tionen: Virus­last von infi­zierten Geimpften 251-mal höher bei der Delta-Vari­ante als infi­zierten Unge­impften bei alten Stämmen Aus der Studie „Trans­mis­sion of SARS-CoV‑2 Delta Variant Among Vac­ci­nated Health­care Workers, Vietnam“, die am 10.08.2021 als Pre­print ver­öf­fent­licht wurde, ergibt sich, dass infi­zierte Geimpfte eine 251-mal höhere Virus­last bei der aktu­ellen Delta-Vari­ante haben als Unge­impfte, die mit alten wei­ter­lesen…