Berlin-Char­lot­ten­burg: Fake­News zum geneh­migten Auto­korso von Björn Banane

Berlin-Char­­lo­t­­ten­­burg, Olym­pi­scher Platz, 01.08.2021 ca. 09:50 Uhr­Up­date: 01.08.2021 ca. 10:27 Uhr. Ein geneh­migter Auto­korso des Ver­an­stal­ters Björn Banane star­tete am heu­tigen Sonntag am Treff­punkt Olym­pi­scher Platz in Berlin-Char­­lo­t­­ten­­burg. So habe die Polizei offen­sicht­lich Men­schen, die zu Fuß auf das Gelände gingen, mit­ge­teilt, dass sie nicht ohne Fahr­zeug auf das Gelände dürften. Björn Banane gab in einem wei­ter­lesen…

Buß­geld­ver­fahren vor dem AG Nagold wegen Mas­ken­pflicht­ver­stoß eingestellt.

In seiner Pres­se­mit­tei­lung vom 23.07.2021 berichtet der Hei­del­berger Fach­an­walt für Ver­wal­tungs­recht Dr. Uwe Lipinski vom Erfolg eines Bür­gers im Buß­geld­ver­fahren vor dem Amts­ge­richt Nagold. Das Ver­fahren wegen Mas­ken­pflicht­ver­stoßes wurde ein­ge­stellt.[1] Pres­se­mit­tei­lung: Einem Bürger wurde vor­ge­worfen, in einem Geschäft keine sog. Maske getragen zu haben. Gegen den Buß­geld­be­scheid, der einen Betrag i. H. v. knapp 170 € wei­ter­lesen…

Berlin-Wed­ding: Quer­denken-Anwalt Markus Haintz beim Rad­lern verhaftet

Berlin-Wed­­ding, Net­tel­beck­platz, 31.07.2021 ca. 21:05 Uhr Nach einer Ver­samm­lung der Partei die­Basis im Stadt­teil Berlin-Wed­­ding am Net­tel­beck­platz um ca. 21 Uhr standen nach zufäl­ligen Beob­ach­tungen unseres Jour­na­listen vor Ort der bekannte Rechts­an­walt und Frie­dens­ak­ti­vist Markus Haintz mit Vicky Richter und wei­teren Men­schen am Rande der ehe­ma­ligen Ver­samm­lungs­fläche. Markus Haintz trank einen Radler, als ein Poli­zei­team der 33er-Staffel wei­ter­lesen…