Pres­se­mit­tei­lung: „Keine Gefahr durch Heil­prak­tiker: Zahlen lügen nicht!“

‚Heil­prak­tiker richten viele Schäden an!‘ Eine Aus­sage, die der­zeit von zahl­rei­chen Lob­by­isten kol­por­tiert wird. Doch stimmt das über­haupt? Wir haben bei jemandem nach­ge­fragt, der es wissen muss: Robert Zel­lerer, Lan­des­di­rektor ‚Die Con­ti­nen­tale‘ und seit 35 Jahren Berufs­­haf­t­pflicht-Ver­­­si­cherer zahl­rei­cher Heilpraktiker(innen).[1] Herr Zel­lerer, wie viele Heilpraktiker(innen) sind der­zeit bei Ihnen Berufs­haft­pflicht-ver­si­chert? Von ins­ge­samt rund 47.000 bun­des­weit tätigen wei­ter­lesen…

Demons­tra­tion zu Hal­lo­ween 2020 in Braunschweig

Am 31.10.2020 fand auf dem Schloss­platz in Braun­schweig eine der vielen Demons­tra­tionen gegen die umstrit­tenen Regie­rungs­maß­nahmen im Zusam­men­hang mit der Corona-Krise statt. Ver­an­stalter war Frau Janine Rei­necke von Quer­denken 53-Braun­­­schweig. Die Han­no­ver­sche All­ge­meine Zei­tung (HAZ) sprach von 750 Teil­neh­mern[1], news38 ver­wies mit Bezug auf Poli­zei­an­gaben auf etwa 650 Teil­nehmer[2] und regional Heute wollte sogar nur wei­ter­lesen…