Demons­tra­tion zu Hal­lo­ween 2020 in Braunschweig

Am 31.10.2020 fand auf dem Schloss­platz in Braun­schweig eine der vielen Demons­tra­tionen gegen die umstrit­tenen Regie­rungs­maß­nahmen im Zusam­men­hang mit der Corona-Krise statt. Ver­an­stalter war Frau Janine Rei­necke von Quer­denken 53-Braun­­­schweig. Die Han­no­ver­sche All­ge­meine Zei­tung (HAZ) sprach von 750 Teil­neh­mern[1], news38 ver­wies mit Bezug auf Poli­zei­an­gaben auf etwa 650 Teil­nehmer[2] und regional Heute wollte sogar nur wei­ter­lesen…

Wohin die Reise geht

Erst­malig erschienen am 03.07.2015 in „Risiko & Vor­sorge“ 03.2015, S. 9–10 Schon seit län­gerem befindet sich Deutsch­land in einer Nied­rig­zins­phase. Eine in vielen Punkten ähn­liche Situa­tion hat in Japan in der Ver­gan­gen­heit zu erheb­li­chen Markt­ver­wer­fungen geführt. Nicht absehbar ist, wie lange sich die Zinsen auf diesem nied­rigen Niveau wei­ter­be­wegen werden. Kon­krete Aus­wir­kungen haben nied­rige Zinsen unter anderem wei­ter­lesen…