Ukrai­ne Dekret №469 / 2022: Wei­te­re ukrai­ni­sche Mili­tär­ver­wal­tun­gen im Gebiet der Volks­re­pu­blik Donezk?

Am 30.03.2022 hat der ukrai­ni­sche Prä­si­dent Wolo­dym­yr Selen­skyj das Dekret №188 / 2022 erlas­sen, mit dem er gemäß dem Gesetz der Ukrai­ne „Über die Rechts­ord­nung des Kriegs­rechts“ ver­fügt, Mili­tär­ver­wal­tun­gen von Ansied­lun­gen in der Pro­vinz Donezk zu bil­den. Mit dem Dekret №192 / 2022 wur­de eine ent­spre­chen­de Rege­lung in der Pro­vinz Lugansk erlassen.

Nun hat der ukrai­ni­sche Prä­si­dent am 04.07.2022 erneut ein Dekret erlas­sen, in dem fest­ge­legt wur­de, dass in der Pro­vinz Donezk für 14 Orte bzw. Städ­te Mili­tär­ver­wal­tun­gen gebil­det wer­den sol­len. New Eco­no­my ver­mu­te­te in sei­nem Arti­kel „Kon­fe­renz zur Wie­der­her­stel­lung der Ukrai­ne“ zum Dekret 188 / 2022, dass dies ein Beleg sei, dass „das Kie­wer Régime hofft, das ver­blei­ben­de Ter­ri­to­ri­um der Volks­re­pu­blik Donezk unter ukrai­ni­scher Kon­trol­le zu halten“.

Eine Über­set­zung des Dekrets ins Deut­sche erfolg­te mit­hil­fe der kos­ten­lo­sen App DeepL:


DEKRET DES PRÄSIDENTEN DER UKRAINE №469 / 2022[1]

Über die Bil­dung von Mili­tär­ver­wal­tun­gen für Ansied­lun­gen im Gebiet von Donezk

Gemäß dem Gesetz der Ukrai­ne „Über die Rechts­ord­nung des Kriegs­rechts“ ver­fü­ge ich hier­mit folgendes:

  1. Ein­rich­ten:

Mili­tär­ver­wal­tung der Stadt Bakhmut im Bezirk Bakhmuts­ky der Regi­on Donezk;

Die Mili­tär­ver­wal­tung des Dor­fes Boli­ko­no­volkivs­ka, Bezirk Vol­no­vas­kiy, Regi­on Donezk;

Die Mili­tär­ver­wal­tung des Dor­fes Zva­ni­vs­ka, Bezirk Bakhmuts­ky, Regi­on Donezk;

Mili­tär­ver­wal­tung des Dor­fes Kom­ars­ka, Bezirk Vol­no­vas­ky, Gebiet Donezk;

Städ­ti­sche Mili­tär­ver­wal­tung Kra­ma­torsk, Bezirk Kra­ma­torsk, Regi­on Donezk;

Städ­ti­sche Mili­tär­ver­wal­tung Kura­chiw, Bezirk Pokrow­ski, Regi­on Donezk;

Mili­tär­ver­wal­tung der Stadt Liman, Bezirk Kra­ma­torsk, Regi­on Donezk;

Die Mili­tär­ver­wal­tung der Stadt Myko­la­jiw, Bezirk Kra­ma­torsk, Regi­on Donezk;

Städ­ti­sche Mili­tär­ver­wal­tung Swia­to­gorsk, Bezirk Kra­ma­torsk, Regi­on Donezk;

Städ­ti­sche Mili­tär­ver­wal­tung Swia­to­gorsk, Bezirk Bakhmutsk, Regi­on Donezk;

Städ­ti­sche Mili­tär­ver­wal­tung Sole­dar, Bezirk Bakhmuts­ky, Regi­on Donezk;

Städ­ti­sche Mili­tär­ver­wal­tung Cha­so­voyarsk, Bezirk Bakhmuts­ky, Regi­on Donezk;

Mili­tär­ver­wal­tung des Dor­fes Tscher­kas­sy, Bezirk Kra­ma­torsk, Gebiet Donezk;

Mili­tär­ver­wal­tung des Dor­fes Shak­hivs­ka, Bezirk Pokrovs­ky, Regi­on Donezk.

  1. Der Gene­ral­stab der Streit­kräf­te der Ukrai­ne und die staat­li­che Ver­wal­tung des Gebiets Donezk füh­ren in Über­ein­stim­mung mit dem Gesetz der Ukrai­ne „Über die recht­li­che Rege­lung des Kriegs­rechts“ die in Arti­kel 1 die­ses Erlas­ses genann­ten Maß­nah­men zur Ein­rich­tung von Mili­tär­ver­wal­tun­gen durch.
  2. Die­ses Dekret tritt am Tag sei­ner Ver­kün­dung in Kraft.

Prä­si­dent der Ukrai­ne V. ZELENSYKY
Am 4. Juli 2022


[1] „DEKRET DES PRÄSIDENTEN DER UKRAINE №469 / 2022 – Über die Bil­dung von mili­tä­ri­schen Ver­wal­tun­gen für Ansied­lun­gen im Gebiet von Donezk“, 04.07.2022, https://www.president.gov.ua/documents/4692022–43129


0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments