Pfle­ge & Vor­sor­ge Heft 1–2014

Inhalt „Pfle­ge & Vor­sor­ge“, Aus­ga­be 01.2014

  • Mehr als nur ein Zah­len­spiel. Sta­tis­ti­sche Daten zur Ent­wick­lung der Pflegefallwahrscheinlichkeit
  • Eine Pfle­ge­ge­schich­te. Annika.
  • Eltern & Pfle­ge. Alles Wich­ti­ge auf einen Blick
  • Heu­te soll es sein. Das Familiengespräch.
  • Unter­halt für die Eltern: Ja oder nein?!
  • Vor­sor­ge-Voll­macht & Betreu­ungs­ver­fü­gung. Papie­re für den Ernstfall.
  • Ihre Pfle­ge-Start­hil­fe: Pflege-Bahr
  • Rating geför­der­te Pfle­ge­ta­ge­geld-/ Pfle­ge­mo­nats­geld­ta­ri­fe (Pfle­ge-Bahr)
  • Unauf­halt­sam … Demenz. Ein Aus­flug in die Demenzwelt.
  • Alz­hei­mer
  • ambu­lant betreu­te Demenz-WG
  • Wohn­ge­mein­schaf­ten für Demenz und Pfle­ge – eine Alter­na­ti­ve zu Wohn­stift und Heim. Die MARO Genos­sen­schaft schreibt Selbst­be­stim­mung groß
  • Rechen Sie genau! Heimkosten
  • Prü­fen, prü­fen, prü­fen: Der Heimvertrag
  • Ja, zur Tagespflege!
  • Zum Glück gibt es die Kurzzeitpflege
  • Qua­li­fi­ka­ti­on zählt: Pflegedienste
  • „Pfle­ge-Hilfs­mit­tel kos­ten­los!“ Wir spra­chen mit den Initia­to­ren von www​.pfle​ge​-paket​.de
  • Die Pfle­ge­stu­fen
  • Pfle­ge­stu­fe abge­lehnt. Ursa­chen und neu­er Antrag
  • Immer für Sie da: Pflegestützpunkte
  • Die gesetz­li­che Pflegepflichtversicherung
  • Pfle­ge-Neu­aus­rich­tungs-Gesetz (PNG)
  • Urlaub & Pflege
  • 3 Vor­sor­ge-Bau­stei­ne. So kön­nen Sie die nicht aus­rei­chen­de gesetz­li­che Pfle­ge­ver­si­che­rung sinn­voll ergänzen!
  • Pfle­ge­kos­ten kann man versichern!
  • Kan­ken-Hilfs­mit­tel & Pflege-Hilfsmittel
  • Unser Pfle­ge­ta­ge­geld hat neue Stan­dards im Markt gesetzt. Phil­ipp J. N. Vogel, Vor­stand der DFV Deut­sche Fami­li­en­ver­si­che­rung AG, erklärt, wor­auf es für eine opti­ma­le Pfle­ge­vor­sor­ge ankommt.
  • Das Pfle­ge­ta­ge­geld der DFV Deut­sche Fami­li­en­ver­si­che­rung AG
  • Deut­sche Familienversicherung
  • Wir zah­len das ver­ein­bar­te Pfle­ge­ta­ge­geld ein Leben lang.  „Pfle­ge & Vor­sor­ge“ im Gespräch mit Dr. Win­fried Gaß­ner, Bereichs­lei­ter Ver­trieb und Mar­ke­ting der MÜNCHENER VEREIN Versicherungsgruppe.
  • Das Pfle­ge­ta­ge­geld der Mün­che­ner Ver­ein Versicherungsgruppe
  • MÜNCHENER VEREIN Ver­si­che­rungs­grup­pe. Der Generationen-Versicherer
  • Wird ein Kun­de pfle­ge­be­dürf­tig, zahlt er ab die­sem Zeit­punkt kei­ne Bei­trä­ge mehr. „Pfle­ge & Vor­sor­ge“ im Gespräch mit Ruth Mar­tin, Vor­stand Würt­tem­ber­gi­sche Kran­ken­ver­si­che­rung AG.
  • Das Pfle­ge­ta­ge­geld der Würt­tem­ber­gi­schen Kran­ken­ver­si­che­rung AG Tarif Pflegetagegeld
  • Würt­tem­ber­gi­sche Kran­ken­ver­si­che­rung AG Ein Unter­neh­men des Vor­sor­ge-Spe­zia­lis­ten W&W
  • Adres­sen
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments