Prof. Aigner kri­ti­siert Mit­glied der Schwester-Orga­ni­sa­tion der Natio­nalen Aka­demie der Wis­sen­schaften Leo­pol­dina
Fas­sungs­lo­sig­keit über 7. ad hoc Stel­lung­nahme führt zum Austritt

Mit „grösstem Erstaunen, mit tiefster Sorge, ja Fas­sungs­lo­sig­keit“ habe Prof. Dr. Thomas Aigner, Geo­­logie-Pro­­­fessor an der Uni­ver­sität Tübingen, „die „7. ad hoc Stel­lung­nahme“[1] der Natio­nalen Aka­demie der Wis­sen­schaften Leo­pol­dina“ vom 8.12.2020 zur Kenntnis genommen“ und daher in einem öffent­li­chen Brief seinen Aus­tritt aus der Aka­demie der Wis­sen­schaften und der Lite­ratur in Mainz gegen­über dem Prä­si­denten wei­ter­lesen…

Mit­glied der Leo­pol­dina hält For­de­rung nach hartem Lock­down für wis­sen­schaft­lich unbe­gründet
Emp­feh­lungen der Leo­pol­dina ohne hin­rei­chende wis­sen­schaft­liche Begründungen

Prof. Dr. Michael Esfeld, selbst Mit­glied der Leo­pol­dina, for­dert deren Prä­si­denten, Prof. Dr. Gerald Haug, in einer Pro­test­note vom 08.12.2020 dazu auf, die Stel­lung­nahme, in der ein harter Lock­down gefor­dert wird[1], zurück­zu­ziehen. Esfeld ist Inhaber des Lehr­stuhls für Wis­sen­schafts­phi­lo­so­phie der Uni­ver­sität von Lau­sanne. Ergän­zend zu seinem Anschreiben an Prof. Haug wäre zu ergänzen, dass die wei­ter­lesen…

Gates Watch – Wikihausen

Die Phar­ma­re­fe­rentin Maren Schmidt refe­riert ihre über 20 Jahre andau­ernden Recher­chen in drei Inter­views mit dem Bio­logen (Haupt­fä­cher Mole­ku­lar­ge­netik und Mikro­bio­logie) und Lehrer (Musik und Bio­logie) Markus Fiedler auf der Web­seite Wiki­hausen und ermög­licht hiermit einen tie­feren Ein­blick zu Viren, Bak­te­rien, WHO, Impf­firmen, Bill Gates und vieles mehr. Wer eben­falls mehr Detail­kennt­nisse zu diesen Themen wei­ter­lesen…