Risiko & Vor­sorge Heft 4–2014

Aus­gabe mit fol­genden Inhalten:

  • YouGov: Zahlen zur BU
  • Allianz-Kon­zern: Rekord­um­satz f?r das erste Halb­jahr 2014
  • Netto-Ren­dite: Die Baye­ri­sche vorn
  • bAV: Klein­un­ter­nehmen noch unterversorgt
  • Franke und Born­berg: Alter­na­tiven zur BU
  • BVI: Fonds­gruppen-Daten
  • Fra­ge­zei­chen: Nicht logisch ? oder?
  • Jahresendgesch?ft: LV & Andere
  • Makler-Medien: RISIKO & VORSORGE
  • Zinsen und Versicherung
  • Mak­lersterben?
  • LVRG & Vertrieb
  • 9. Nord­baye­ri­scher Versicherungstag
  • Allianz, Gene­rali und Dialog. Neu: Eigenst?ndige Pflegerenten-Versicherungen
  • LV 1871. Funktionsinvalidit?tsversicherung (FIV) mit Pflegerente
  • Con­ti­nen­tale. Risi­ko­leben mit Ein­mal­zah­lung im Pflegefall
  • Pfle­ge­zu­satz­ver­si­che­rung: Neue Stand-Alone-Bau­steine der Gothaer
  • Para­graf 34f: Last Minute / 2‑t?giger Crash-Kurs
  • ?Die welt­weite Gel­tung ist absolut ver­bind­lich.? (Gespr?ch mit Frank Kett­naker, Mit­glied des Vor­stands der HALLESCHE Krankenversicherung)
  • Neue Hun­de­hal­ter­haft­pflicht­ver­si­che­rung der Alte Leip­ziger sehr empfehlenswert
  • Fort­schritte beim Ablauf­ma­nage­ment: Wo?
  • Zurich: Pro­dukt­pflege bei Fondspolicen
  • Fonds­po­licen mit Garantie: Morgen und Morgen
  • Umfrage ?Fonds-Policen & Ablaufmanagement?
  • Ver­si­che­rungs­schutz f?r den R?cken
  • Kri­ti­sche Betrach­tung zur Vor­be­rei­tung auf die Pr?fung zum Gepr?ften Finanz­an­la­gen­fach­mann IHK, zur Pr?fungsvorbereitung durch den BWV e.V. in Han­nover sowie zur Pr?fung durch die IHK in Braun­schweig. Wer pr?ft die Pr?fer?
  • Abschluss­ver­mitt­lung, Verg?tungsoffenlegung, Bera­tung, Ver­mitt­lung und kor­rekte Pro­to­kol­lie­rung f?r Finanz­an­la­gen­ver­mittler. ? Einige Rechts­grund­lagen ?Geldw?sche und Daten­schutz f?r freie Finanz­an­lagen- und Versicherungsvermittler
    • Daten­schutz­vor­schriften & wei­tere Rege­lungen f?r freie Finanz­an­lagen- und Versicherungsvermittler
    • Die Unter­schei­dung zwi­schen Anla­ge­be­ra­tung und Anlagevermittlung
    • Pr?fung der Gesch?ftsf?higkeit
    • Legitimationspr?fung des Kunden
    • Wann ist der Wunsch auf eine Bera­tung abzulehnen?
    • Vor­aus­set­zungen f?r eine geset­zes­kon­forme Bera­tung von Kapitalanlagen
    • Pro­to­kol­lie­rungs­pflicht
  • Stu­dieren bei vollem Gehalt! Berufs­be­glei­tende Versicherungsstudieng?nge
  • Mar­ke­ting. Ein Durch­ein­ander (Zum Coaching)
  • Buch-Rezen­sionen
    • Kloth, Andreas: Pri­vate Unfallversicherung
  • Ratings
    • 9 Jahre WFS-Leis­tungs­ra­tings. Erl?uterungen zur Rating-Qualit?t
    • Rating Funktionsinvalidit?tsversicherung (FIV als Sach­ver­si­che­rung), Stand 26.09.2014
    • Rating Funktionsinvalidit?tsversicherung (FIV Leben), Stand 26.09.2014
    • Rating Station?re Kran­ken­zu­satz­ta­rife, Stand 26.09.2014
    • Rating Unfall­ver­si­che­rungen, Stand 25.09.2014
    • Rating Pfle­ge­ta­ge­geld- und Pfle­ge­geld­ver­si­che­rung, Stand 13.09.2014
    • Rating Gef?rderte Pfle­ge­ta­ge­geld- und Pfle­ge­mo­nats­geld­ta­rife (Pflege-Bahr), Stand 13.09.2014
    • Rating Pri­vat­haft­pflicht­ver­si­che­rungen, Stand 09.10.2014
    • Rating Wohngeb?udeversicherungen, Stand 22.09.2014
    • Rating Haus­rat­ver­si­che­rungen, Stand 17.09.2014
    • Rating Hun­de­hal­ter­haft­pflicht­ver­si­che­rungen, Stand 09.10.2014
    • Rating Jagd­haft­pflicht­ver­si­che­rungen f?r J?ger / F?rster, Stand 24.09.2014
    • Rating Pfer­de­hal­ter­haft­pflicht­ver­si­che­rungen, Stand 23.09.2014
0 0 Stimmen
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Interne Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen