Pres­se­mit­tei­lung: Psyche bleibt Haupt­grund für Berufs­un­fä­hig­keit
Ana­lyse der Debeka bestä­tigt drei Haupt­ur­sa­chen – Debeka zahlte mehr Inva­li­den­rente als im Vorjahr

Psy­chi­sche Stö­rungen sind wei­terhin Ursache Nummer eins, wenn Men­schen berufs­un­fähig werden. Das geht aus einer aktu­ellen Ana­lyse der Debeka hervor. Dafür hat der viert­größte Lebens­ver­si­cherer in Deutsch­land seinen Bestand vonetwa 506.000 gegen Berufs­un­fä­hig­keit Ver­si­cherten aus­ge­wertet. Berück­sich­tigt wurden dabei die im vorigen Jahr rund 1.000 neu ein­ge­tre­tenen Leis­tungs­fälle in der Berufs­un­fä­hig­keit. Die drei Haupt­gründe: Für 44,1 wei­ter­lesen…

Risiko & Vor­sorge Heft 1–2016

Aus­gabe mit fol­genden Inhalten: Neues aus der Ver­si­che­rungs­welt Gebäu­de­ver­si­che­rung: Regu­lie­rung von Schwamm­schäden Urteil: Fonds­po­lice Ver­­­si­che­­rungs­­­ver­­­mittler-Register Fonds­ge­bun­dene Policen Das „Zweite Pfle­ge­stär­kungs­ge­setz“ Wie­viel Rente Frauen und Männer im Jahr 2040 bekommen werden. Digi­ta­li­sie­rung Ver­triebs­pro­gnose Pro­­­vi­­sions-Modelle Durch­schnitt­liche Lebens­er­war­tung Maler­beruf & Zukunft. Nun sollte es aber genug sein mit Abwarten und Tee trinken. IDD ganz kurz Was Wohn­ge­bäu­de­ver­si­che­rungen im Brand­fall erst wei­ter­lesen…

Risiko & Vor­sorge Heft 2–2013

Aus­gabe mit fol­genden Inhalten: Arbeits­kreis Bera­tungs­pro­zesse: Bera­tungs­do­ku­men­ta­tion Mak­ler­recht: Cour­tage trotz gekün­digter Cour­ta­ge­ver­ein­ba­rung Tagung: Ver­si­che­rungs­ver­trieb der Zukunft Weich­kosten bei Ener­gie­fonds sinken deut­lich Studie: Fonds­po­licen werden immer wich­tiger MIFID II: Der end­gül­tige Geset­zes­ent­wurf zur MIFID II nimmt Gestalt an BU-Politik: Kri­te­rien für Gesell­schaften, auf die sich der Makler auch im Leis­tungs­fall ver­lassen kann! BU-News Berufs­un­fä­hig­keits­ver­si­che­rung: Leis­tungen sind wei­ter­lesen…