Rating: Ver­bun­dene Wohn­ge­bäu­de­ver­si­che­rung für Ein‑, Zwei- und Mehr­fa­mi­li­en­häuser 2020

Basis: 664 geprüfte Tari­fe­An­bieter im Ver­gleich: 92 Ver­si­cherer bzw. Kon­zept­an­bieterWer­tung: WFS 1–3 (Bronze, Silber, Gold)Stand: 03.12.2020 Bewertet wurden Wohn­ge­bäu­de­ta­rife für ganz oder über­wie­gend privat genutzte Gebäude Geht das Haus in Flammen auf, führt ein unent­deckter Rohr­bruch zum Ein­bruch der Decke oder wird ein Grund­stück von einem aus­ufernden Fluss über­flutet, so sind schnell Exis­tenzen rui­niert. Wer wei­ter­lesen…

Risiko & Vor­sorge Heft 1–2016

Aus­gabe mit fol­genden Inhalten: Neues aus der Ver­si­che­rungs­welt Gebäu­de­ver­si­che­rung: Regu­lie­rung von Schwamm­schäden Urteil: Fonds­po­lice Ver­­­si­che­­rungs­­­ver­­­mittler-Register Fonds­ge­bun­dene Policen Das „Zweite Pfle­ge­stär­kungs­ge­setz“ Wie­viel Rente Frauen und Männer im Jahr 2040 bekommen werden. Digi­ta­li­sie­rung Ver­triebs­pro­gnose Pro­­­vi­­sions-Modelle Durch­schnitt­liche Lebens­er­war­tung Maler­beruf & Zukunft. Nun sollte es aber genug sein mit Abwarten und Tee trinken. IDD ganz kurz Was Wohn­ge­bäu­de­ver­si­che­rungen im Brand­fall erst wei­ter­lesen…