Kurz­check: Hun­de­kran­ken­ver­si­che­rung der Gothaer

Zum 01.04.2020 hat die Gothaer All­ge­meine Ver­si­che­rung AG ihre aktu­elle Tier­kran­ken­ver­si­che­rung (AVTK 2018) für Hunde auf den Markt gebracht. Der Tarif steht aus­schließ­lich online zum Abschluss zur Ver­fü­gung, dies sowohl direkt über die Web­site des Unter­neh­mens als auch über ange­bun­dene Ver­triebs­partner. Der Ver­si­che­rungs­schutz für Hunde steht zur Ver­fü­gung in den Tarif­va­ri­anten Ope­ra­tionen Basis, Ope­ra­tionen Plus wei­ter­lesen…

Kurz­check: Hun­de­ope­ra­ti­ons­kos­ten­ver­si­che­rung der HanseMerkur

Zum 01.07.2020 hat die Han­se­Merkur All­ge­meine Ver­si­che­rung AG ihre aktu­elle Tier­ope­ra­ti­ons­kos­ten­ver­si­che­rung (Tier-OP-Ver­­­si­che­­rung) für Katzen und Hunde auf den Markt gebracht. An dieser Stelle soll nur der der Tarif für Hunde näher bespro­chen werden. Der Ver­si­che­rungs­schutz für Hunde steht zur Ver­fü­gung in den Tarif­va­ri­anten Tier-OP-Ver­­­si­che­­rung Smart, Tier-OP-Ver­­­si­che­­rung Easy und Tier-OP-Ver­­­si­che­­rung Best. Im Antrag ist wahl­weise die Chip­nummer wei­ter­lesen…

Kurz­check: Hun­de­ope­ra­ti­ons­kos­ten­ver­si­che­rung der R+V

Zum April 2017 hat die R+V All­ge­meine Ver­si­che­rung AG mit dem Risi­ko­träger VTV Ver­ei­nigte Tier­ver­si­che­rung Gesell­schaft a.G.  ihre aktu­elle Tier­ope­ra­ti­ons­kos­ten­ver­si­che­rung für Hunde auf den Markt gebracht. Neben der digi­talen Antrags­strecke gehört hierzu aktuell auch ein pdf-Antrag mit dem aktu­ellen Stand Februar 2021 Die Ope­ra­ti­ons­kos­ten­ver­si­che­rung für Hunde (AVB OPKKT 2017) steht zur Ver­fü­gung in den Tarif­va­ri­anten wei­ter­lesen…

Kurz­check: Hun­de­ope­ra­ti­ons­kos­ten­ver­si­che­rung der Adcuri und Barmenia

Zum 01.08.2020 hat die Bar­menia ihre aktu­elle Tier­ope­ra­ti­ons­kos­ten­ver­si­che­rung für Hunde, Katzen und Pferde (AVB Tier-OP-Kosten) auf den Markt gebracht, wobei hier nur der der Tarif für Hunde näher bespro­chen werden soll. Die Bedin­gungs­werke zur Tier­ope­ra­ti­ons­kos­ten­ver­si­che­rung stehen im iden­ti­schen Umfang auch für Makler über das Adcuri-Portal zur Ver­fü­gung. Ver­si­che­rungs­schutz nur für gechippte oder täto­wierte Tiere Eine wei­ter­lesen…

Kurz­check: Tier­kran­ken­ver­si­che­rung der Adcuri und Barmenia

Zum 01.08.2020 hat die Bar­menia ihre aktu­elle Tier­kran­ken­ver­si­che­rung (AVB Tier-Kran­­ken­­ver­­­si­che­­rung) für Hunde und Katzen auf den Markt gebracht, wobei hier nur der der Tarif für Hunde näher bespro­chen werden soll. Je nach gewünschtem Leis­tungs­be­darf bietet das Unter­nehmen die Tief­va­ri­anten Basis, Top und Pre­mium an.  Der Ver­si­che­rungs­schutz setzt sich aus den fol­genden Leis­tungs­arten zusammen: Ope­ra­ti­ons­kosten Zahn­be­hand­lung wei­ter­lesen…

Moderna Teil 6: Von ermor­deten Babys, Inhalts­stoffen und Menschenversuchen

Rechts­an­walt Dr. Michael Brunner sieht den Ein­satz der expe­ri­men­tellen mRNA-Gen­­the­rapie von Moderna als groß ange­legten Men­schen­ver­such, dessen bedingter Zulas­sung erheb­liche recht­liche Bedenken gegen­über­stehen: „Der Umstand, dass die abschlie­ßenden Berichte über die kli­ni­schen Stu­dien erst 1, 2 bzw. 3 Jahre nach der bedingten Zulas­sung von den Zulas­sungs­in­ha­bern hin­ter­legt werden müssen, zeigt, dass alle Per­sonen, die sich der­zeit impfen wei­ter­lesen…